von Gestern

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen 80 %

Bürgerspital Basel

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Das Bürgerspital Basel ist ein anerkanntes sozial-medizinisches Unternehmen. Mit der Betreuung von betagten Menschen, der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behinderung sowie mit der medizinischen Rehabilitation erfüllt es Aufgaben, die in der heutigen Gesellschaft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das Bürgerspital Basel ist ein wichtiger und verlässlicher Arbeitgeber der Region, dem die Förderung, Weiterbildung und Motivation seiner über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – über 400 davon mit einer IV-Rente – ein grosses Anliegen ist.

Im Wohnhaus Alemannengasse finden 18 junge Frauen und Männer im Alter zwischen 15 und 25 Jahren während ihrer beruflichen Orientierung oder für die Dauer einer Ausbildung ein zeitlich befristetes Zuhause. Zwei Teams begleiten die Jugendlichen während ihres Aufenthalts und fördern deren Selbstständigkeit und Eigenverantwortung. 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen 80 %

Sie begleiten Jugendliche in einer beruflichen Massnahme in ihrem Wohnalltag. Dabei unterstützen Sie die jungen Erwachsenen bei der Erreichung eines erfolgreichen Ausbildungsabschlusses wie auch zum eigenständigen Wohnen. Die Bezugspersonenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Dazu gehören neben der Durchführung von Standortgesprächen auch deren Dokumentation sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit unter anderem mit Angehörigen, Case-Managern und Arbeitgebern.

Mit einem erfolgreichen FH oder HF Abschluss in Sozialpädagogik erfüllen Sie die Grundvoraussetzungen. Die stets neuen Herausforderungen in der Betreuung von Jugendlichen erfordern täglich Ihre Aufmerksamkeit. In Krisensituationen verstehen Sie es, schnell Entscheidungen zu treffen. Sie sind bereit, auch Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienst zu übernehmen. Wegen der Teamkonstellation bevorzugen wir einen Mann.

Profitieren Sie von unserem breiten internen wie externen Weiterbildungsangebot sowie von Supervisionen. Attraktive Anstellungsbedingungen mit mindestens 25 Ferientagen runden unser Angebot ab.

Frau Bénédicte Piédallu, HR-Spezialistin, freut sich über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Vakanznummer 16-086 elektronisch via Online-Button.

Konkrete Fragestellungen beantwortet Ihnen gerne Herr André Moser, Teamleiter, unter der Telefonnummer 061 693 02 25.