vor 2 Tagen

Professional Software Developer (w/m)

Bedag Informatik AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Für unsere Software-Entwicklung in Bern suchen wir einen

Professional Software Developer (w/m)

Die Software-Entwicklung der Bedag beschäftigt 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an drei Standorten und baut ihre führende Position in der öffentlichen Verwaltung kontinuierlich aus.

Sie entwickeln Java-Enterprise-Applikationen mit modernem Entwicklungsvorgehen (zum Beispiel Scrum und Kanban). Sie lieben Abwechslung und packen gerne Entwicklungsherausforderungen in den unterschiedlichsten Fachrichtungen an, egal ob Projekt oder Produkt, vom Batch Job bis zur Multi-Tier-Enterprise-Applikation. Sie finden sich schnell in neuem Code, neuen Arbeitsumgebungen und neuen Teams zurecht.

Sie haben eine fundierte Ausbildung (Uni, ETH, FH oder äquivalent) und besitzen einige Jahre Berufserfahrung in der Programmierung von Java-Enterprise-Applikationen. Dank Ihrer ausgeprägten Auffassungsgabe arbeiten Sie sich schnell in neue und komplexe technische Aspekte ein. Sie sind eine analytische Persönlichkeit, die gewissenhaft, teamorientiert und strukturiert arbeitet. Ausserdem sind Sie lösungsorientiert und ihr Code ist clean. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Stichworte wie Integrität, Engagement und Professionalität kennzeichnen unsere Kultur. Offene Kommunikation und Teamgeist bilden die Basis unserer Zusammenarbeit. Die Bedag bietet Ihnen als Arbeitgeberin modernste Arbeitsmittel, Weiterbildungsmöglichkeiten, ein fortschrittliches Arbeitszeitmodell und gute Sozialleistungen.

Interessiert? Dann sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an hr(at)bedag.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Katja Lelli, Human Ressource Management (Telefon 031 633 23 78), gerne zur Verfügung.