von Gestern

Berufsfachschullehrperson in Käsetechnologie

Kanton Luzern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Das Berufsbildungszentrum Natur und Ernährung Milchwirtschaft Sursee ist das Kompetenzzentrum für die milchwirtschaftliche Grundbildung und die höhere Berufsbildung der deutschsprachigen Schweiz.

Das Berufsbildungszentrum Natur und Ernährung sucht infolge Pensionierung des Stelleninhabers per 1. Juni 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Berufsfachschullehrperson in Käsetechnologie

  • Sie unterrichten in der Grundbildung und in der Höheren Berufsbildung mit Schwerpunkt Käsetechnologie.
  • Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung Ihres Fachbereiches.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Lernenden.
  • Sie sind für die Infrastruktur der Modell-Käserei verantwortlich.
  • Es besteht die Möglichkeit des Jobsharings.
  • Eine schrittweise Einführung in die Tätigkeit (Begleitung von Lektionen und Lehrgängen) wird vom Berufsbildungszentrum gewünscht.
  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Milchtechnologen/in mit eidg. Diplom, ein Studium als Lebensmittelingenieur/in ETH/FH (Richtung Milchwirtschaft) oder über eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung in der Milchwirtschaft, insbesondere in der Herstellung von Käse, und aktualisieren diese laufend.
  • Sie haben eine methodisch-didaktische Ausbildung auf der Sekundarstufe II abgeschlossen oder bringen die Bereitschaft mit, die nötigen Kompetenzen zu erwerben.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der schweizerischen Milchwirtschaft.
  • Als Teammitglied können Sie begeistern.
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten sowie hohe Eigeninitiative und Ausdauer.

Walter Gut, Rektor BBZN, Telefon 041 228 30 72 oder Philipp Ruckli, Prorektor BBZN Milchwirtschaft, Telefon 041 925 74 50. Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.bbzn.lu.ch.

Bewerbung an
Bitte bewerben Sie sich bis 30. September 2016 online oder via E-Mail an bewerben@lu.ch unter Angabe der Kennziffer 3110416.