vor 2 Tagen

SOFTWARE-ARCHITEKT FÜR EMBEDDED-SYSTEME (M/W)

bbv Software Services AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Die bbv Software Services AG gehört zu den führenden Schweizer Software- und Beratungsunternehmen. Als Software-Architekt (m/w) analysieren, konzipieren und realisieren Sie im Rahmen von Kundenprojekten anspruchsvolle Softwarelösungen und führen das Projektteam mit agilen Methoden durch den gesamten Entwicklungsprozess. Zentrale Themen sind für Sie Requirements- und System-Engineering. Sie übernehmen Projektverantwortung und unterstützen, beraten und coachen dabei interne und externe Projektteams.

Software-Architekt für Embedded-Systeme (m/w)

Was Sie mitbringen

  • Hochschulausbildung im Bereich Informatik (FH/Uni/ETH) mit Elektronik Background
  • Mehrjährige Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung und Programmierung in C++ für Embedded Systeme
  • Kenntnisse der UML und von Design Patterns
  • Erfahrung mit Embedded-Betriebssystemen wie z.B. Linux, QNX, VxWorks, Windows
  • Kenntnisse in der Datenkommunikation (z.B. Ethernet, TCP/IP oder Feldbusse)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Level C1) sowie gute Englischkenntnisse
  • Von Vorteil Erfahrung mit gängigen Softwareentwicklungsprozessen und Erfahrung in der Qualitätssicherung für Embedded-Systeme
  • Bereitschaft zur Arbeit beim Kunden vor Ort
  • Sie setzen unsere Kunden in den Mittelpunkt und arbeiten ergebnisorientiert

Was wir geben

  • Herausforderungen in abwechslungsreichen und spannenden Projekten
  • Individuelle, zielgerichtete Weiterbildung und Erfahrungsaustausch (zum Beispiel in unseren Kompetenzcentern, in der bbv Academy oder durch externe Anbieter)
  • Kompetente und engagierte Kollegen sowie eine offene Firmenkultur mit flachen Hierarchien

Möchten Sie Ihre Kompetenz bei uns einbringen und Teil unseres erfolgreichen Teams werden? Dann bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Arbeitszeugnissen und Diplomen via untenstehendem Button oder via E-Mail. Bei Fragen können Sie sich an Laila Ulmann (Tel. +41 41 429 01 27 oder E-Mail) wenden.