von Heute

Leiter/in Business Integration

Prime21 AG / PrimeSelect

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Unsere Auftraggeberin ist eine selbständige, erfolgreiche und moderne Universalbank mit rund 110 Mitarbeitenden im Raum Mittelland. Als Mitglied eines Netzwerkes erbringt sie IT Management Leistungen für weitere 26 Banken und Finanzdienstleister in der ganzen Deutschschweiz. In der nachfolgend beschriebenen Funktion sind Sie für dieses Netzwerk als

 

Leiter/in Business Integration

für die operativen Herausforderungen wie auch als Mitglied der Geschäftsleitung für die strategische Ausrichtung verantwortlich. Gemeinsam mit Ihren 13 Mitarbeitenden, organisiert in 3 Teams, koordinieren Sie in dieser verantwortungsvollen Position in der Schnittstelle zwischen den Banken, den Lieferanten und den Providern die verschiedenen Aktivitäten und Projekte in allen Bankfachbereichen. Sie tragen damit wesentlich zur Weiterentwicklung des Netzwerks bei und helfen den angeschlossenen Banken und Finanzdienstleistern, die komplexen Herausforderungen in einem anspruchsvollen Marktumfeld zu meistern. 

Was Sie mitbringen

  • Abschluss im Bereich Banking & Finance, Bankwirtschafter (Uni, FH, HF) oder gleichwertige Aus- und Weiterbildung
  • Aus- oder Weiterbildung als Wirtschaftsinformatiker/in (FH) oder ausgewiesene Erfahrung im Bereich IT/Organisation
  • breite Kenntnisse über alle Bankprodukte und Prozesse
  • ausgewiesene Führungserfahrung
  • sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • hohe Kundenorientierung und Leistungsbereitschaft
  • ausgewiesene Erfahrung im Leiten anspruchsvoller Projekte

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein dynamisches und interdisziplinäres Umfeld, in welchem Sie mit Ihrem Einsatz massgeblich zum Erfolg des Netzwerkes und dessen Projekten beitragen können. Eine aussergewöhnliche Unternehmenskultur, kompetente Kolleginnen und Kollegen sowie attraktive Arbeitsbedingungen sind Teil des Angebots.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe der Ref.-Nr. 1608.K.9 an Herrn Bruno Minder, Mandatsleiter. Gerne stehen wir Ihnen auch für Auskünfte zur Position jederzeit zur Verfügung.