von Heute

Analyst/in Produkte (80 - 100%)

Sanitas Krankenversicherung

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf topjobs.ch

Analyst/in Produkte (80 - 100%)

Am Hauptsitz Zürich

  • Verantwortlich für das Produkte-Monitoring, Pricing-Prozessverantwortung bei der Anpassung von Tarifen sowie fachliche und technische Mitwirkung bei der Produktentwicklung und –pflege
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Krankenversicherung oder Privatassekuranz (z.B. Bereich Versicherungstechnik / Finanz-Controlling, Analytics, Produkt-/Leistungsmanagement, Produktent­wicklung)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Daten, deren Aufbereitung und Darstellung

In dieser neu geschaffenen Funktion sind Sie verantwortlich für die regelmässige Analyse und Beurteilung bestehender Krankenversicherungslösungen. Basierend auf Kennzahlen analysieren Sie die Produkte und leiten allfällige Steuerungsmassnahmen ab. Sie überprüfen deren Rentabilität, identifizieren den Anpassungsbedarf und beurteilen die Positionierung im Markt. Zudem koordinieren Sie den jährlichen Pricing-Prozess. Dabei arbeiten Sie eng mit den verschiedenen Anspruchsgruppen (u.a. Aktuariat, Versicherungstechnik, Leistungsmanagement, Vertrieb etc.) zusammen. Sie sind ein wichtiger Ansprechpartner für die Entwicklung und Umsetzung neuer Angebote. Sie bringen neue Ideen ein und nutzen Optimierungsmöglichkeiten. Die Mitarbeit in Projekten sowie der interdisziplinäre Austausch runden das Aufgabengebiet ab.

 

Wir suchen eine umsetzungsorientierte Persönlichkeit mit (Fach-)Hochschulabschluss und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten. Sie bringen mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Krankenversicherung oder Privatassekuranz mit sowie die Bereitschaft, sich rasch in neue Aufgaben einzu­arbeiten. Ihre Datenaffinität und Erfahrung in der Bearbeitung von Daten können sie regelmässig einsetzen. DWH- und Programmiersprachenkenntnisse (z.B. SQL, R, STATA, VBA) sind ein Plus und erleichtern Ihnen Aufbau und Weiterentwicklung von Analysetools. Sie haben Projekterfahrung und sind es gewohnt, auch in hektischen Phasen kühlen Kopf zu bewahren und zu agieren. Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen und mit den verschiedenen Anspruchsgruppen gewandt zu kommunizieren. Ihre hohe Dienstleistungsbereitschaft und Lösungsorientierung stellen Sie täglich unter Beweis.

Haben Sie Fragen?

Dann steht Ihnen Marco Cadisch, HR Business Partner, unter Tel. 044 298 64 06 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Stefan Anderhalden, Leiter Angebots- & Kundensteuerung, Tel. 044 298 61 82.

 

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung.