vor 3 Tagen

Pflegefachperson 80 % - Die Pflege von Menschen mit mehrfachen Behinderungen liegt Ihnen am Herzen?

Bürgerspital Basel

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Das Bürgerspital Basel ist ein anerkanntes sozial-medizinisches Unternehmen. Mit der Betreuung von betagten Menschen, der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behinderung sowie mit der medizinischen Rehabilitation erfüllt es Aufgaben, die in der heutigen Gesellschaft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das Bürgerspital Basel ist ein wichtiger und verlässlicher Arbeitgeber der Region, dem die Förderung, Weiterbildung und Motivation seiner über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – über 400 davon mit einer IV-Rente – ein grosses Anliegen ist.

Das @home ist eine Einrichtung des Bürgerspital Basel. Es bietet 20 Erwachsenen mit mehrfachen Behinderungen und einem hohen Assistenzbedarf einen entwicklungsorientierten Lebens- und Wohnraum. Normalisierte Lebensbedingungen und die Integration in die Wohnüberbauung und das Quartier sind dabei von besonderer Bedeutung.

Für unsere Wohngruppe suchen wir per 01.01.2017 eine initiative

Pflegefachperson 80 %

Gemeinsam in einem Team von ca. 13 Mitarbeitenden betreuen und fördern Sie Menschen mit mehrfachen Behinderungen. Dabei nimmt die Verrichtung von grundpflegerischen Tätigkeiten einen grossen Teil Ihres Arbeitsalltages ein. In der Bezugspersonenarbeit sind Sie verantwortlich für max. 2 Bewohner und Bewohnerinnen, die Sie in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen. Dazu gehört der interdisziplinäre und anspruchsvolle Austausch mit Angehörigen und Drittstellen. Zudem sind Sie verantwortlich für Ressorts, die Ihren Stärken entsprechen.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung als Pflegefachfrau. Vorzugsweise haben Sie bereits Menschen mit einer Behinderung betreut und bringen eine hohe Affinität mit agogischen Fragestellungen mit. Dabei engagieren Sie sich stark für die persönliche Entfaltung der Bewohnerinnen und Bewohner und begegnen ihnen mit einer feinen Wahrnehmung für Ihre Bedürfnisse. Ihre Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (In Früh- oder Spätdienst, ohne Nachtdienst) setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Arbeitsfeld mit Freiraum für fachliche und persönliche Ausgestaltung. Das Wohnhaus befindet sich auf Kleinbasler Seite, wenige Gehminuten von Tram- und Bushaltestellen entfernt. Es liegt in einem Innenhof mit grosszügiger Grünfläche, vor Verkehr und Lärm geschützt (siehe Bürgerspital Basel - Betreutes Wohnen - Wohnen Langzeit - @home). Zudem profitieren Sie von unserem breiten Weiterbildungsangebot, von Supervisionen und von attraktiven öffentlich-rechtlichen Anstellungsbedingungen mit mindestens 25 Ferientagen.

Wollen Sie mit Ihrem Engagement zur professionellen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner beitragen? Dann freut sich Frau Bénédicte Piédallu, HR-Spezialistin, auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe der Vakanznummer 16-089.  

Fragen beantwortet Ihnen gerne Kerstin Lindler, Teamleiterin WGA, unter der Telefonnummer 061 666 69 57.

Ein junges, hochmotiviertes Team mit hoher Eigenverantwortung freut sich auf Sie!