vor 2 Tagen

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 20 - 40 %

tilia Stiftung für Langzeitpflege

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Gestalten Sie mit uns die Zukunft einer der führenden Pflege- und Betreuungsinstitutionen im Kanton
Bern. Als Mitarbeiter/in erfahren Sie bei uns hohe Wertschätzung.

Wir wenden uns an Studierende mit FaGe-Abschluss, die während dem Studium weiterhin praktische Erfahrungen sammeln möchten und von unseren attraktiven Anstellungsbedingungen profitieren möchten

oder

Mütter und Väter mit Elternpflichten, die einen optimalen Ausgleich im Arbeitsleben suchen oder die gerne wieder ins Arbeitsleben einsteigen wollen

und suchen per 1. Oktober 2016 oder nach Vereinbarung für Einsätze an allen 6 Standorten eine/n 

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 20 - 40 %

Ihr Beitrag Mit Ihrer Arbeit tragen Sie zu einer hohen Lebensqualität der Bewohnerinnen und
Bewohner bei. Sie sind verantwortlich für das Wohnumfeld der Bewohner sowie
deren Alltagsgestaltung im Wohnbereich. Mit Ihrem Wissen leisten Sie einen
wichtigen Beitrag im Pflegeprozess und unterstützen unsere Ärzte und diplomierte
Pflegefachpersonen.
Ihr Profil Sie sind ausgebildete Fachfrau/Fachmann Gesundheit (oder DN I oder FA SRK)
und bringen Erfahrung in allgemeiner und/oder geriatrischer Gesundheits- und
Krankenpflege mit. Sie handeln zielorientiert, sind belastbar und flexibel. Sie lieben
Ihren Beruf und setzen sich mit Freude für die Entwicklung der Langzeitpflege ein.
Sie haben Vertrauen in sich und in andere Menschen und verstehen Ihren Beitrag
als einen Teil von einem grossen Ganzen zu leisten. Zudem verstehen Sie
Schweizer-deutsch perfekt.
Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine attraktive Arbeitsplanung und führen Sie gerne in das
vielseitige und ansprechende Aufgabengebiet ein. Ausserdem bieten wir Ihnen
fortschrittliche Sozialleistungen, gute Infrastruktur sowie attraktive
Vergünstigungen. Für Aus- und Weiterbildung stellen wir gezielt Möglichkeiten
bereit und legen dabei Wert auf die individuelle Förderung.
Kontakt Cindy Schwab, Fachfrau Personal, beantwortet Ihre Fragen gerne.
Direktwahl: 031 930 01 44. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an das Ressort
Personal, tilia Stiftung für Langzeitpflege, Untere Zollgasse 28, 3072
Ostermundigen oder via Email an hr@tilia-stiftung.ch oder via Link „Online - Bewerbung“ www.tilia-stiftung.ch/bewerbung