vor 4 Tagen

Staatsanwältinnen/Staatsanwälte (80-100%)

Staatsanwaltschaft Basel-Stadt

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt stellt die Verfolgung von Straftaten im Kanton Basel-Stadt sicher. Sie ist in fünf Abteilungen unterteilt: Kriminalpolizei, Allgemeine Abteilung, Abteilung Wirtschaftsdelikte, Strafbefehlsabteilung und Jugendanwaltschaft. Administrativ ist die Staatsanwaltschaft dem Justiz- und Sicherheitsdepartement angegliedert.

Die Staatsanwaltschaft, Abteilung Wirtschaftsdelikte, sucht per 01.01.2017 oder nach Vereinbarung zwei

Staatsanwältinnen/Staatsanwälte (80-100%)

Die Funktion als Spezialist/in für Wirtschaftsdelikte bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre kriminalistischen Fähigkeiten und Ihre Ausdauer in einem speziellen Deliktsbereich unter Beweis zu stellen. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Führung von Strafuntersuchungen. In diesem Rahmen sind Sie für die Anordnung von Zwangsmassnahmen und Erlassen von Strafbefehlen zuständig, verfügen Einstellungen und erheben Anklagen, die Sie vor Gerichten aller Instanzen vertreten.

Die Erfüllung dieser anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabe erfordert einen juristischen Hochschulabschluss (lic. iur. oder Master of Law), fundierte Erfahrung im Banken- oder Treuhandbereich, mehrere Jahre Berufserfahrung in der Strafverfolgung oder in einer spezialisierten Anwaltskanzlei und das schweizerische Bürgerrecht. Sie sind kommunikativ, belastbar und flexibel. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit, sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten, Ihre Verfahren vorausschauend zu planen sowie Entscheide zu fällen und diese zu begründen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem professionellen Team.

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Wirtschaftsdelikte, Herr lic. iur. Thomas Hofer, Tel. 061 267 74 95, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30. September 2016 an: Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Herr lic. iur. A. Fabbri, Erster Staatsanwalt, Binningerstrasse 21, 4001 Basel