vor 4 Tagen

Project Manager Quality Engineering (m/w)

BIOTRONIK AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Project Manager Quality Engineering (m/w)

Wir setzen Impulse.

Weil Leben kostbar ist. BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Medizintechnik. Als europäisches Unternehmen mit internationalem Puls bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Es lohnt sich, als Impulsgeber voranzugehen. Engagierte Mitarbeiter rund um den Globus tun dies bereits.

Wir suchen Sie:
 

      Project Manager Quality Engineering (m/w) 

Die Abteilung Quality Engineering ist verantwortlich für die Prozessrisikoanalyse, die Prüfplanung und die Prozessvalidierung in der Entwicklung und in der Produktion. Wir sichern die Produktqualität und gewährleisten stabile Produktionsprozesse sowie effiziente und effektive Prüfungen für eine nachhaltige Kundenzufriedenheit. In der Entwicklung tragen wir dazu bei, dass neue Produkte robust herstellbar sind und überwachen die Herstellprozesse durch statistische Datenanalyse und optimieren sie zur Stärkung der Wirtschaftlichkeit.

Ihre Aufgaben

  Ihr Profil
 

  • Sicherstellen der technischen Anforderungen, den cGMP Richtlinien und Qualitätsmanagementvorgaben in den Bereichen Entwicklung und Produktion für die Produkte, Verfahren und Projekte
  • Vertreten der Abteilung Quality Engineering in den jeweiligen Projekten und Produktionslinien
  • Definieren, Entwickeln und Umsetzen der Abteilungsstrategie mit konsequenter Ausrichtung auf die Unternehmens- und Bereichsstrategie
  • Verantwortung für den Ausbau und die Etablierung von Methoden zur Erhaltung bzw. Steigerung der Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit von Produkten und Prozessen
  • Initiieren und Leiten von Optimierungsprojekten
  • Universitäts-/ Fachhochschulabschluss mit Berufserfahrung in der Medizintechnik oder anderen normativ/gesetzlich regulierten Märkten sowie im Qualitätsbereich
  • Ausgewiesene Projektmanagement-Erfahrung
  • Erfahrung in den Bereichen Prozessvalidierung, Equipment Qualifizierung, Prüfmethoden und Testmethodenvalidierung
  • Berufserfahrung im Bereich Riskmanagement sowie Kenntnisse statistischer Methoden, Six Sigma von Vorteil
  • cGxP-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit den Normen ISO 9001, ISO 13485, 21 CFR 820 und MDD 93/42 EWG
  • Erfahrung in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten
  • Vorausschauende, gut strukturierte Persönlichkeit mit organisatorischen Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online! Wir freuen uns auf Sie.

   

Standort:  

Arbeitszeit: Vollzeit                      

Vertragsart: Unbefristet

Kennziffer: 3912

Ansprechpartner: Sonia De Zanet                     

Tel.:

Es werden nur Direktbewerbungen akzeptiert.