vor 4 Tagen

Geschäftsführung Verband bernischer Notare (30%)

motiv-ch

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Der Verband bernischer Notare (VbN; www.bernernotar.ch) bezweckt die Förderung des Notariatsstands, die Wahrung der Berufsinteressen, die Weiterbildung seiner aktuell 440 Mitglieder und der Notariatsangestellten sowie die Ausbildung der Lernenden. Er gibt die Zeitschrift "Der bernische Notar" und die "Musterurkundensammlung" heraus. Der VbN ist Mitglied des Schweizerischen Notarenverbands (SNV) sowie von Berner KMU.

Per 1. April 2017 oder nach Vereinbarung schreiben wir im Zuge einer strategischen Neuausrichtung (Trennung von Vereinsvorstand und Geschäftsführung) das Mandat für

eine Geschäftsführerin, einen Geschäftsführer (30%)

neu aus.

Ihre Aufgaben

Sie führen den Verband bernischer Notare in administrativer und unternehmerischer Hinsicht und setzen sich für dessen Weiterentwicklung zielgerichtet ein. Sie geben dem Verband ein Gesicht und vertreten seine Anliegen und Interessen in politischen Gremien und in kantonalen und nationalen Partnerorganisationen. Weiter zeichnen Sie verantwortlich für dessen Auftritt und die Kommunikation, inklusive Redaktion der Verbandszeitschrift. Im Idealfall verfügen Sie über personelle Ressourcen zur Sicherstellung einer dienstleistungsorientierten und umsichtigen Administration (Mitgliederverwaltung, Buchhaltung und Materialversand) und über eine Infrastruktur (Sitzungszimmer in der Region Bern mit Archiv). Die rein geschäftsführenden Aufgaben entsprechen einem 30%-Pensum.

Ihre Qualifikationen

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise in den Rechtswissenschaften, und haben sich als qualifizierte Fach- und Führungskraft in einem Unternehmen, Verband, Advokatur-/Notariatsbüro oder in der öffentlichen Verwaltung bewiesen. Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit mit Initiative, Verhandlungsgeschick und Umsetzungswillen. Sie bewegen sich sicher und mit Freude in der bernischen rechtlichen, politischen und verbandspolitischen Landschaft und setzen sich gerne für den Erfolg unseres Berufsstands ein. Zweisprachigkeit deutsch/französisch setzen wir als kantonalbernischer Verband voraus.

Wir bieten Ihnen eine Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem interessanten Arbeitsumfeld an der Schaltstelle zwischen Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Der Verband bernischer Notare hat den Anspruch, vorausschauend, professionell und vertrauenswürdig aufzutreten. Ist dessen Geschäftsführung die langfristige Perspektive, die Sie suchen?

Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung an Fiona Dürler, f.duerler@motiv-ch.ch oder per Post an Fiona Dürler, Organisationsberatung, Maulbeerstrasse 14, 3011 Bern. Eingabefrist ist der 14. Oktober 2016. Sollten Sie Fragen haben, geben Ihnen die Präsidentin Birgit Biedermann (bb@lwp-law.ch) oder der Vizepräsident Michael Riesen (033 439 60 50; michael.riesen@sr-recht.ch) gerne Auskunft.