von Heute

Leiter (m/w) Legal & Compliance

WILHELM AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Leiter (m/w)
Legal & Compliance

Die Zukunft im Banking

Kundennähe, Qualität, Innovation und der effiziente Umgang mit den zunehmenden Regulierungen sind gefragt, um sich als Bank erfolgreich für die Zukunft zu positionieren. Unsere Auftraggeberin, eine Bank in der Ostschweiz, hat ihre „Hausaufgaben“ gemacht. Aufbauend auf einer soliden, über die Jahre gewachsenen Kundenbasis, verfolgt sie mit innovativen Geschäftsideen einen konsequenten Wachstumskurs.

Leiter (m/w)
Legal & Compliance

Sie leiten diese wichtige Stabsstelle. Zusammen mit dem kleinen, Ihnen unterstellten Team bearbeiten Sie ein breites Spektrum an Fragestellungen im Finanzmarkt-, Banken-, Vertrags-, Steuer- und Gesellschaftsrecht. Zudem tragen Sie die Verantwortung für die Compliance der Bank. Dies umfasst die Umsetzung und das Monitoring der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Sorgfaltspflicht. Für die Linie sind Sie Berater, Experte und Sparringspartner in allen rechtlichen und regulatorischen Themenstellungen. Wir suchen denJuristen oder Rechtsanwaltmit fundierter Erfahrung in den genannten Fachbereichen. Beweglichkeit im Denken ist ebenso wichtig wie Konsequenz und Effizienz im Umsetzen. Sie zeigen hohe Sorgfalt in der Bearbeitung der Fachthemen ebenso wie Eigeninitiative und den Willen zu gestalten. Ihr Team führen Sie mit klaren Zielen, Mannschaftsgeist, Umsicht und einem Blick für eine effiziente Organisation. In Englisch kommunizieren Sie fliessend.

Sind Sie bereit, die Leitung dieser verantwortungsvollen Stabsstelle in einem dynamischen Umfeld zu übernehmen? Nähere Auskünfte erhalten Sie von Christof Becker oder Florian Pfab. Ihre Kontaktnahme oder Bewerbung wird mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.