vor 4 Tagen

Senior Plattform Manager OSS / BSS

SBB AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Ostermundigen

Senior Plattform Manager OSS / BSS

Ihre Aufgaben.

  • Verantwortung für den Life-Cycle von Operations- und Business Support Systemen (OSS/BSS), die für die Erbringung der Telecom Service Leistungen für die SBB notwendig sind
  • Verantwortung für die Qualität der Leistungserbringung und die Kosten (Budgetierung, Nachkalkulation und Kostenzuteilung auf die Leistungsbezüger) des zugeordneten Plattform-Portfolios
  • Federführung in der Technologie-, System- und Partnerevaluation und Verantwortung für das Vertrags- und Lieferantenmanagement
  • Erstellen von Betriebskonzepten zusammen mit der Betriebsorganisation
  • Erarbeiten der notwendigen qualitativen und quantitativen Reportings
  • Initialisierung von Erweiterungs- und Ablöseprojekten und deren Überwachung als Auftragsgeber

Ihr Profil.

  • Studium FH/ETH in Informatik, Telecom oder verwandten Richtungen, alternativ betriebswirtschaftliche Grundausbildung mit fundierter technischer Weiterbildung
  • Betriebswirtschaftliche Weiterbildung oder fundierte Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Führung von Plattformen
  • Mehrjährige Erfahrung im Plattformmanagement und/oder mit OSS/BSS Systemen im IT/Telecom-Umfeld
  • Kenntnisse von Telecomsystemen im Bereich Datennetze und/oder Mobilfunk
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, eine schnelle Auffassungsgabe, systematisches strukturiertes Vorgehen sowie eine ökonomische und eigenverantwortliche Grundhaltung
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse sowie gute Kenntnisse in Französisch (mündlich) und Englisch (schriftlich)

Kontakt.
Herr B. Lüthi, Leiter Anlagenmanagement Datennetze, beantwortet Ihre Fragen gerne unter Tel. 079 865 70 54

Bewerben Sie sich online mit der Referenznummer 24526

Ihr Bereich.
Wir stellen die Signale für die Bahnen auf grün: SBB Infrastruktur baut, betreibt und unterhält das Bahnnetz der SBB - das am stärksten befahrene Netz Europas. Über 10 000 Mitarbeitende sorgen rund um die Uhr dafür, dass Reisende und Güter sicher, pünktlich und bequem ankommen.