von Gestern

Informations- und Kommunikationsbeauftragte/n 75%

Kanton Luzern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Komplexes verständlich machen

 

Die Dienststelle Volksschulbildung ist für alle kantonalen Aufgaben der obligatorischen Schulzeit zuständig. Sie steht im Dienste von Bildungskommissionen, Schulleitungen, Lehrpersonen und Lernenden. Die Informations- und Kommunikationsbeauftragte stellt die zielgruppengerechte Kommunikation sicher.

Die Dienststelle Volksschulbildung sucht per 1. Mai 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Informations- und Kommunikationsbeauftragte/n 75%

  • Sie sind verantwortlich für eine zielgruppenorientierte Kommunikation der Dienststelle gegenüber Schulen, Behörden und der Öffentlichkeit.
  • Sie beraten die Dienstellenleitung und alle Mitarbeitenden in der Kommunikation gegen aussen, koordinieren sie und wählen die richtigen Kanäle.
  • Sie sind konzeptionell und redaktionell für die Webseite der Dienststelle verantwortlich.
  • Sie verfassen und redigieren Texte und Druckerzeugnisse.
  • Sie verantworten und redigieren den elektronischen Newsletter der Dienststelle.
  • Sie organisieren und moderieren die DVS-Veranstaltungsreihe zu aktuellen Schulthemen.
  • Sie sind stark im Texten und Redigieren.
  • Sie haben journalistisches Know-how und kennen Produktionsabläufe.
  • Planung und Organisation sind Ihre Stärken.
  • Sie interessieren sich für Bildungsthemen.
  • Sie bringen einen Hochschulabschluss mit.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen lic. iur. Katrin Birchler, Leiterin Zentrale Dienste, Tel. 041 228 52 17, E-Mail: katrin.birchler@lu.ch gerne zur Verfügung. Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.volksschulbildung.lu.ch.

Bewerbung an

Bitte bewerben Sie sich bis zum 14. Oktober 2016 online oder via E-Mail an bewerben@lu.ch unter Angabe der Kennziffer 3110716.