vor 4 Tagen

Business Analyst / Coordinator Continuous Improvement (m/w) International

Die Schweizerische Post

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Anspruchsvolle Geschäftsanwendungen mit modernsten Technologien: Als Teil der weltweiten Operation Document Input Processing von Swiss Post Solutions AG, einen Bereich der Schweizerischen Post, zählen wir in allen relevanten Märkten eine grosse Anzahl Kunden aus den Bereichen öffentliche Hand, Banken und Versicherungen zu unseren geschätzten Kunden. Im Rahmen des globalen Continuous Improvement (CI) Programm «Lean SPS» suchen wir in einer internationalen Rolle Verstärkung für unser Team.

Business Analyst / Coordinator Continuous Improvement (m/w) International

Ihr Wirkungsfeld
Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und dem Roll-Out des CI-Programms. In einem weiteren Schwerpunkt konzentrieren Sie sich auf die globale CI-Initiative «one-touch-processing». Dabei geht es um eine radikale Veränderung unserer Prozesslandschaft um die Effizienz signifikant zu steigern. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Potential Analysen von Verbesserungsideen sowie Erarbeitung der entsprechenden Business Cases.
  • Weiterentwicklung und Koordination des CI-Programms und Unterstützung der CI-Champions in den Ländern.
  • Entdecken von Schwachstellen und Erarbeitung von Verbesserungsideen.
  • Unterstützen der Fachbereiche bei der Erstellung von Anforderungsspezifikation.
  • Erarbeiten der fachspezifischen Grundlagen für das Erstellen von Projektaufträgen.
  • Erarbeiten und Durchführung von Trainings im CI-Umfeld.
  • Unterstützung von Landesorganisationen und globalen Einheiten und Mitwirkung in Projekten.
  • Kommunizieren mit internen und externen Interessengruppen und Präsentieren der Ergebnisse dieser Kommunikation.

Ihr Profil

  • Qualifizierte Aus- und Weiterbildung Im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Ingenieurwesen (HF/FH/Uni).
  • Nachgewiesene erfolgreiche Tätigkeit im Bereich Prozessoptimierungen, Lean Management, Entwicklung und Implementierung von Verbesserungsprogrammen.
  • Nachweis in der Entwicklung/Erstellung von Business Cases.
  • Internationale Erfahrung, Umgang mit anderen Kulturen.
  • Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten im Umfeld Produktion/Informatik.
  • Hohes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen.
  • Von Vorteil Erfahrung mit Opex-Maschinen.
  • Englisch und Deutsch im Wort und Schrift, F von Vorteil.
  • Hohe Reisebereitschaft wird erwartet.

Jobdetails
Anstellung: 100%
Anstellungsort(e): Zürich oder Deutschland
Referenznummer: 51045230
Art der Anstellung: Unbefristet
Postbereich: Swiss Post Solutions

Ihr Kontakt
Rainer W. Meichtry
Head Global Business Excellence
Telefon +41 79 467 85 10