von Gestern

ICT Lösungsarchitekt Workplace 80-100%

swisselect ag bern

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

ICT Lösungsarchitekt Workplace 80-100%

Leistungsfähiger Workplace unter Berücksichtigung der ICT-Architektur mit allen Facetten und ein klarer Kundenfokus sind Ihre Themen?

Unsere Mandantin, das KAIO, ist das Kompetenzzentrum für Informatik und Telekommunikation des Kantons Bern. Das KAIO stellt die ICT-Grundversorgung sicher und erbringt vielfältige Dienstleistungen rund um den Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) für die Verwaltung (Direktionen und Staatskanzlei), Gemeinden des Kantons Bern sowie einzelne Kundengruppen aus der Privatwirtschaft. Der Bereich Workplace steht für einen benutzerfreundlichen, stabilen und leistungsfähigen ICT-Arbeitsplatz inkl. Telefonie. Gemeinsam mit dem Betriebspartner wird die optimale Ausstattung an Hard- und Software samt E-Mail Dienst und UCC-Lösung zur Verfügung gestellt. Wir suchen nach Vereinbarung eine zuverlässige und kommunikative Persönlichkeit (w/m) als

ICT Lösungsarchitekt Workplace 80-100%

In dieser vielfältigen Tätigkeit sind Sie mitverantwortlich, dass sämtliche Produkte im Bereich Workplace, ergänzt mit modernen Services, den aktuellen Kundenbedürfnissen entsprechen. Sie berücksichtigen die ICT-Architektur sowie die internen Vorgaben und sind à jour mit den Markt-Trends. Bei der Weiterentwicklung oder der Definition von neuer Hardware und neuen Services erstellen sowie dokumentieren Sie neue Konzepte. Weiter begleiten Sie deren pragmatische Realisierung unter Berücksichtigung von hohen Sicherheitsstandards. Ihre Expertise in der Beurteilung von Lösungsansätzen und Ihre Mitarbeit in Projekten gehört weiter zu Ihrem Aufgabengebiet wie das Planen sowie Durchführen von Audits und Reviews. Sie stehen für einen User-freundlichen und sicheren Workplace, damit die zahlreichen Standorte jederzeit auf einen stabilen und effizienten ICT-Arbeitsplatz zugreifen können.

 

Sie verfügen über eine höhere Ausbildung (FH, Universität) idealerweise ergänzt mit Weiterbildungen in ITIL V3 und/oder TOGAF. Sie haben mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion mit der fachlichen Führung von Teams. Die Erbringung von komplexen ICT-Services macht Ihnen Freude. Projekte nach HERMES und das COBIT-Framework sind Ihnen geläufig. Sie haben selbständig ICT-Architekturen modelliert und Konzepte dazu erstellt. Sie bringen innovative und pragmatische Ideen ein, haben sehr gute Planungs- und Organisationsfähigkeiten und erkennen rasch Abhängigkeiten sowie Zusammenhänge. Mit Ihrem hohem Engagement und Fachwissen begeistern Sie die Projektteams und die Kunden. Wir wenden uns an eine initiative, teamfähige, vertrauenswürdige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit hohen Qualitätsstandards. Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten (Deutsch verhandlungssicher, Französisch mündlich), eine hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kundenorientierung runden Ihr Profil ideal ab.

 

Unsere Mandantin bietet verantwortungsvolle und anspruchsvolle Querschnittsaufgaben. Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, fortschrittliche Arbeitsbedingungen sowie gute Sozialleistungen dürfen Sie hier erwarten. Der Arbeitsplatz liegt zentral in der Stadt Bern, wenige Fussminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Wann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen? Das Team der swisselect ag bern mit David M. Trümpler und Daniel von Deschwanden freut sich auf Ihre kompletten Unterlagen per Online-Registrierung oder alternativ per Email.