von Heute

Corporate Accountant (m/w)

AMEOS Gruppe

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Corporate Accountant (m/w)

Wir suchen Mitarbeiter, die Mitgestaltung genauso wichtig finden wie wir.

 

Bei AMEOS können Sie mitgestalten und sich einbringen. Wenn Ihnen dies auch wichtig ist, dann bewerben Sie sich direkt auf eine der ausgeschriebenen Stellen. Die AMEOS Gruppe gehört im deutschsprachigen Raum zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Über 12.000 Mitarbeiter sorgen für eine hochwertige medizinische und pflegerische Versorgung – an 38 Standorten, mit etwa 8.000 Betten/Plätzen in insgesamt 68 Einrichtungen.

AMEOS legt grossen Wert auf die dezentrale Struktur und die Gewährleistung der Gesundheitsversorgung in den AMEOS Regionen. Gleichzeitig dürfen die Einrichtungen auf die fachliche Unterstützung eines zentralen Kompetenzteams zählen. So tragen die rund 70 zentralen Mitarbeitenden rund um den Vorstand in Zürich erheblich zur strategischen Entwicklung der Gruppe bei.

Für das Corporate Office im Herzen der Stadt Zürich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Corporate Accountant (m/w) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Erstellung der unterschiedlichen Monats-, Quartals- und Konzern- /Gruppenabschlüsse nach HGB (Ist, Plan, Forecast) sowie Gruppenabschlüsse nach IFRS
  • Unterstützung und Zuarbeiten für die Wirtschaftsprüfer
  • Pflege des Konsolidierungstools
  • Analyse und Beschreibung von Prozessen, Erstellung von Richtlinien (Bilanzierungs- und Kontierungsrichtlinien) mit dem Ziel der Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse im Rechnungswesen
  • Ansprechpartner bei Bilanzierungsfragen innerhalb der AMEOS Gruppe und Weiterentwicklung der HGB- und IFRS-Bilanzierung unter Berücksichtigung aktueller Gesetzesänderungen
  • Begleitung und Unterstützung von Sonderprojekten wie z.B. Integrationen neuer Gesellschaften

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung
  • Berufserfahrung im Bereich Konzernrechnungslegung oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • EDV-Kenntnisse und - Interesse (SAP oder vergleichbare ERP-Kenntnisse sind Voraussetzung, LucaNet oder anderes Konsolidierungstool wünschenswert, sehr gute Excel-Kenntnisse)
  • Abschlusssicherheit nach HGB und IFRS, Grundkenntnisse in der Rechnungslegung im Krankenhaus wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise
  • Souveränes Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung, selbstbewusste Repräsentation des Finanzteams
  • Reisebereitschaft im geringen Umfang in Deutschland und Österreich

Wir bieten:

  • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen der Gesundheitsbranche, das sich auf Wachstumskurs befindet
  • Vielseitige Herausforderungen in spannenden Projekten in einer angenehmen und professionellen Arbeitsatmosphäre

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.