vor 2 Tagen

Leiter/in Service Design, Transition and Improvement,       80–100%

www.finma.ch

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Als unabhängige Aufsichtsbehörde schützt die FINMA die Finanzmarktkunden, namentlich die Gläubigerinnen und Gläubiger, die Anlegerinnen und Anleger sowie die Versicherten. Sie stärkt damit das Vertrauen in einen funktionierenden, integren und wettbewerbsfähigen Finanzplatz Schweiz.

Leiter/in Service Design, Transition and Improvement,       80–100%

  • Personelle und fachliche Leitung des Teams DTI (8 Personen)

  • Coaching der Projektleiter

  • Definition von Abläufen und Standards von ICT (Teil-) Projekten

  • Qualitätssicherung in Projekten mit ICT-Involvierung

  • Sicherstellen der (Weiter-)Entwicklung und Wartung der FINMA Applikationen

  • Definition des Sourcings und Evaluation und Führung Lieferanten

  • Leitung von Grossprojekten

  • Bewertung/Evaluation von Lösungen (ICT-Architektur)

  • Sicherstellen einer konsistenten Applikationsarchitektur

  • Universitäts- oder FH-Abschluss mit entsprechender Weiterbildung in ICT

  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position

  • Nachweisliche Erfahrung in der Leitung von Projekten (Zertifizierung von Vorteil)

  • Erfahrung in IT Architektur /Solutioning

  • Erfahrung in Business Analyse

  • Erfahrung im Umgang mit ICT-Budgets / -Kosten sowie deren Analyse und Optimierung

  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, grosse Flexibilität und Belastbarkeit

  • Deutsche Muttersprache, Französischkenntnisse von Vorteil

Bei uns erwartet Sie ein dynamisches Team sowie eine vielseitige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Finanzmärkten, ihren Akteuren und internationaler Zusammenarbeit. Wir bieten ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten und attraktive Anstellungsbedingungen.