von Gestern

EHS Manager als SPEZIALIST / FACHBE-AUFTRAGTER "Qualität, Sicherheit und Schutz"

Freestar-People AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Technische Marktführerschaft, weltweite Präsenz und spezifizierte Entwicklung zeichnen die hochwertigen Produkte unseres Kunden, einem international tätigen Schweizer Industrie-Unternehmen im Bereich Maschinen-, Anlagen und Systembau mit Sitz in der OSTSCHWEIZ (Nähe Gossau SG) aus. Im Zuge einer dringenden Nachfolgeplanung und aufgrund des grossen Verkaufserfolgs sind wir auf der Suche nach einer versierten, vielseitigen und sozialkompetenten Persönlichkeit für den nationalen und internationalen Markt.

EHS Manager als SPEZIALIST / FACHBE-AUFTRAGTER "Qualität, Sicherheit und Schutz"

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung sämtlicher nationaler und internationaler Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheits-Themen im Unternehmen
  • Überwachung und Unterhalt des gruppenweiten EHS-Systems in Abstimmung mit der entsprechenden Strategie und den bestehenden Gesetzen
  • Koordination, Verbesserung und Umsetzung der lokalen EHS-Prozesse/Massnahmen unter Berücksichtigung der Unternehmens-Compliance sowie aller Regulatoren, Vertragswerke uns sonstiger gesetzlicher und internen Erfordernisse
  • Planen und Durchführen von Notfallszenarien, Krisenanlässen und Vorsorge-Einrichtungen/Installationen, Schulung von spezifischen Fachgremien
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in nationalen und internationalen Projekten insbesondere mit der Geschäftsleitung sowie der angeschlossenen Fachbereiche im EHS-Umfeld, aktiver Austausch im Team, Bereitschaft zur späteren Leitungs- oder Teil-Verantwortungs-Übernahme

Ihr Profil:

  • Akademische Ausbildung als Ingenieur im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Materialwesen (respektive vergleichbaren Fachrichtungen) auf Stufe ETH/FH (Master-Niveau) mit entsprechender betriebswirtschaftlicher bzw. fachbezogener Weiterbildung
  • Mehrjährige EHS-Management- oder ähnliche Erfahrung im industriellen respektive technischen Umfeld mit internationaler Firmenvernetzung
  • Nachhaltiger Leistungsausweis mit ausgewiesener Prozess-, Projekt- und Leitungserfahrung im Bereich, Qualität, Umweltmanagement, Sicherheit und Schutz
  • Gutes Deutsch in Wort und Schrift, sehr gute Englisch-Kenntnisse, Französisch von Vorteil, wohnhaft in der Ostschweiz/Region Zürich, Interesse an einer Stelle mit Entwicklungspotential
  • Gute PC-Kenntnisse, Organisationstalent und Flair für die Projekt-Administration, Alter zwischen 35 und 55, Reisebereitschaft international von rund 25 %

Können wir Sie begeistern, in einem national bestens verankerten, international führenden Unternehmen mit Weltruf einen effektiven Mehrwert zu erzielen? Manuel Henchoz steht Ihnen für ergänzende Informationen gerne zur Verfügung. Senden Sie uns bitte vorab (per E-Mail, falls möglich) Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Foto an untenstehende Adresse. Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich.