vor 2 Tagen

Teamleiter Debitorenmanagement (m/w)

PMS SCHÖNENBERGER AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Übernehmen Sie eine zentrale Rolle im Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um die Hans Eisenring AG. Das innovative und dynamische Unternehmen verfügt über fünf Standorte und zählt dank qualitativ hochwertigen Produkten, einem kundenfokussierten Service und einer nachhaltigen Strategie zu den erfolgreichsten Küchenbauern in der Deutschschweiz. Am Hauptsitz in Sirnach suchen wir einen fachlich versierten und proaktiven

Teamleiter Debitorenmanagement (m/w)

Aufgaben: In dieser Drehscheibenfunktion sind Sie direkt der Geschäftsleitung unterstellt und leiten das Debitorenwesen. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen dabei:

  • Koordination und Überwachung der Ihnen unterstellten Mitarbeitenden
  • aktive Mitarbeit in der Debitorenbuchhaltung mit Fokus auf komplexe Aufträge
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in der Vorbereitung der Abschlüsse
  • enge Zusammenarbeit mit den Finanzabteilungen unserer Vertragspartner
  • Betreuung des Mahnwesens und Koordination der zuständigen Ämter
  • Erstellen von Reports und Statistiken für die GL
  • Mitarbeit in der kontinuierlichen Systemoptimierung

Anforderungen: Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und können mehrere Jahre Berufserfahrung im Debitorenbereich eines Handwerks- oder Industrieunternehmens vorweisen. Mit Ihrer natürlichen Autorität führen Sie das bestehende Team und unterstützen dieses mit Ihren Fachkenntnissen. Weiter lösen Sie dank Ihrem ausgeprägten Zahlenflair sowie dem Verständnis für Fakturierungsprozesse auch anspruchsvolle Aufgaben und werden mit Ihrer kommunikativen und durchsetzungsstarken Persönlichkeit von unseren Vertragspartnern als kompetenten Verhandlungspartner auf Augenhöhe wahrgenommen. Als IT-affiner und unternehmerisch denkender Macher gehen Sie Veränderungen im Debitorenmanagementsprozess proaktiv an und sind in der Lage, diese in Zusammenarbeit mit unseren Fachkräften im System abzubilden. Eine sehr exakte Arbeitsweise und ein Idealalter von 26-40 Jahren runden das Anforderungsprofil ab.

Kontakt: