vor 2 Tagen

Direktor/in Finanzen, Mitglied der Geschäftsleitung

PZM Psychiatriezentrum Münsingen

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Mit der Ausgliederung aus dem Kanton und der Umwandlung in eine AG per
1. Januar 2017 stehen herausfordernde Projekte an.

Eine anspruchsvolle, vielseitige Führungsaufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen

Für die fachliche und personelle Leitung der Direktion Finanzen mit 22 Mitarbeitenden in den Einheiten Finanzbuchhaltung, Controlling, Leistungs- und Fakturierungsmanagement und Empfang suchen wir per 1. Januar 2017 oder nach Vereinbarung eine innovative, lösungsorientierte, integrative Persönlichkeit als

Direktor/in Finanzen, Mitglied der Geschäftsleitung

Die Direktion Finanzen versteht sich als professioneller, kompetenter und umfassender Dienstleister für finanzielle und betriebswirtschaftliche Angelegenheiten. Sie schafft als Querschnittsdirektion die für die betriebswirtschaftliche Führung des PZM erforderlichen Voraussetzungen und fördert die Integration von medizinischen und betriebswirtschaftlichen Fragen.

Sie sind verantwortlich für die finanzielle Steuerung des PZM, die Sicherstellung effizienter Finanz- und Controllingprozesse, die Erstellung gesetzeskonformer Rechnungsabschlüsse nach Swiss GAP/FER sowie den Weiterausbau des IKS. Die Beurteilung von Investitionsvorhaben und Sicherstellung der entsprechenden Finanzierungen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Unterstützung der Kliniken und Direktionen bei der Identifikation und Ausschöpfung von prozessbezogenem Optimierungspotential. Die Einführung des neuen Tarifsystem TARPSY per 1. Januar 2018 wird Sie und Ihr Team positiv herausfordern, und bei den Tarifverhandlungen mit den Krankenversicherern kommt Ihnen Ihr Verhandlungsgeschick zu Gute.

Als Mitglied der interdisziplinären Geschäftsleitung arbeiten Sie aktiv bei der Erarbeitung und Umsetzung der strategischen und operativen Ziele des Psychiatriezentrum Münsingen mit und schaffen so Voraussetzungen für eine hochstehende Behandlungsqualität.

Neben einem Universitäts- oder FH-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finanzen oder gleichwertigem Abschluss verfügen Sie über Führungs- und Managementerfahrung in einer leitenden Finanzposition. Ihre Kenntnisse der Kostenrechnungs- und Rechnungslegungsstandards Swiss GAAP FER und REKOLE, der Tarifstruktur und der gesetzlichen Grundlagen sowie Ihre IT-Kenntnisse sind idealerweise praxiserprobt. Berufserfahrung im Schweizerischen Gesundheitsmanagement oder Spitalwesen sind von Vorteil. Sie zeichnen sich durch ausgewiesene Erfahrung im Change Management und Projektmanagement sowie durch hohe Prozessorientierung aus. Sie pflegen einen kooperativen Führungsstil, übertragen Ihren Mitarbeitenden Entscheidbefugnisse und Freiräume und pflegen den partnerschaftlichen Dialog.

2017 beginnt für uns eine neue Ära als verselbständigte AG. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie, zusammen mit Ihrem engagierten, professionellen Team, die Zukunft des PZM nachhaltig mit! Wir sind ein fairer und verlässlicher Arbeitgeber und bieten Ihnen attraktive Anstellungs- und Arbeitsbedingungen, grossen Gestaltungsspielraum und eine ausgezeichnete Infrastruktur (Kindertagesstätte, ÖV-Anbindung, Parkplätze, Restaurant).

Sind Sie interessiert und möchten mehr erfahren? Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne: Dr. med. Rolf Ineichen, Direktor PZM, Tel. 031 720 81 00, oder
Frau Ursula Schaufelberger, Direktorin Personal und Betriebe, Tel. 031 720 86 00.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
PZM Psychiatriezentrum Münsingen, Bereich Personal, 3110 Münsingen oder hrm.pzm@gef.be.ch