vor 2 Tagen

Lehrperson Pflege HF (60% - 100%)

Höhere Fachschule Gesundheit Zentralschweiz

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Lehrperson Pflege HF (60% - 100%)

Die Höhere Fachschule Gesundheit Zentralschweiz HFGZ ist die innovative Schule der Arbeitgeber der Zentralschweizer Gesundheitsbetriebe. Wir sind die Bildungsinstitution für über 700 Studierende in Pflege HF,
Biomedizinischer Analytik HF und den Nachdiplomstudien HF. Die HFGZ ist eine der grössten Höheren Fachschulen in einer spannenden Phase des Wachstums und Ausbaus!

Zur Verstärkung unseres Lehrer/innen-Teams suchen wir

Lehrpersonen für den Bereich Pflege HF (60% - 100 %)

Sie unterrichten mit Begeisterung und Erfolg die Ihnen zugeteilten Unterrichtsfächer und übernehmen die
Funktion einer Klassenlehrperson in den Lehrgängen Pflegefachpersonen HF. Dabei vermitteln Sie die
Lerninhalte nach methodisch-didaktisch modernen Gesichtspunkten und prüfen regelmässig das vermittelte
Wissen. Zusätzlich engagieren Sie sich in der Weiterentwicklung der Ausbildung Pflege HF und übernehmen weitere Aufgaben für die Gesamtschule. Die Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

Sie verfügen über einen Abschluss als dipl. Pflegefachperson und können von Vorteil eine fachliche Weiterbildung auf Stufe Bachelor, HöFA II, NDS oder ähnlich vorweisen. Als qualifizierte Pflegefachperson bringen
Sie mehrere Jahre praktische Berufserfahrung in der Pflege mit. Sie haben bereits einige Jahre Unterrichtserfahrungen gesammelt und eine berufspädagogische Weiterbildung als dipl. Dozent/in HF oder ähnlich abgeschlossen. Sie sind eine kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit mit einem gesunden
Durchsetzungsvermögen und hoch motiviert, junge Berufsfachleute auszubilden. Veränderungen sehen Sie als Chance. Sie haben Spass am Umgang mit neuen Medien und verfügen über gute IT-Kenntnisse. Selbständigkeit sowie Freude an einem lebhaften Umfeld runden Ihr Profil ab.

Können wir Sie für diese spannende und herausfordernde Aufgabe begeistern?
Bei uns erwartet Sie eine nicht alltägliche, selbständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung gehören zu unserem Selbstverständnis.

Haben Sie Fragen?
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Gerhard Waas, Prorektor Pflege HF,
Telefon 041 205 36 95 oder gerhard.waas@hfgz.ch. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.hfgz.ch.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail im pdf-Format an Doris Kaufmann, Verantwortliche Personal- und Lohnadministration, E-Mail: hr@hfgz.ch.