Company logo

Leiterin oder Leiter Fachbereich Ordnungen (80-100%)

SIA Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein
place
Zürich

6T

Online bewerbenopen_in_new

IHRE NEUE WIRKUNGSSTÄTTE

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein (SIA) ist der massgebende Berufsverband für qualifizierte Fachleute aus den Bereichen Ingenieurbaukunst, Architektur, Technik und Umwelt. Der SIA stellt sich konsequent in den Dienst seiner Mitglieder. Gemeinsam mit ihnen engagiert er sich für eine hochwertige Baukultur mit dem übergeordneten Ziel eines zukunftsfähigen und nachhaltig gestalteten Lebensraums von hoher Qualität. Zudem ist er verantwortlich für die Erstellung und Verbreitung der Ordnungen. Diese Vertragsnormen sind bewährte und anerkannte Arbeitsmittel für die gesamte Branche und beschreiben die Zusammenarbeit zwischen Planenden und Auftraggebenden – beispielsweise regeln sie das Wettbewerbswesen oder die Leistungen und Honorare von Planenden.

Leiterin oder Leiter Fachbereich Ordnungen (80-100%)

IHRE AUFGABEN 

Mit ihrem engagierten Team unterstützen und begleiten Sie die Arbeit der verschiedenen Kommissionen und erarbeiten so mit ihnen die vertraglichen Grundlagen – die Ordnungen – für Planende und Auftraggebende. Sie gestalten und sichern die Umsetzung der Ordnungen und leisten damit einen Beitrag zu einer hochstehenden Schweizer Baukultur. Mit institutionellen Stakeholdern und internen Gremien pflegen Sie einen engen Austausch und gewinnen diese mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl für eine konstruktive Zusammenarbeit.

IHR PROFIL

 Sie verfügen über Erfahrung in der Projektleitung in einem interdisziplinären Umfeld mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen und Kulturen, gute Kenntnisse im Beschaffungs- und Vertragsrecht sowie im Umgang mit den SIA-Ordnungen – allenfalls bereits Führungserfahrung. Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit, vorzugsweise aus dem Planungsbereich, den Rechts- oder Politikwissenschaften. Sie zeichnen sich durch eine initiative, strukturierte Arbeitsweise aus, denken strategisch wie operativ und setzen sich tatkräftig für die Umsetzung der Entscheide ein. Sie arbeiten gerne im Team und bringen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit. Eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und gute Kenntnisse in Französisch runden Ihr Profil ab. Italienisch- und Englischkenntnisse sind von Vorteil.

UNSER ANGEBOT

Sie erwartet eine vielfältige Tätigkeit mit breiten Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten und bereichernden Umfeld. Ihr Arbeitsort ist an zentraler Lage in Zürich. Wir bieten gute Möglichkeiten für Ihre berufliche Weiterentwicklung und Vernetzung, eine moderne Arbeitsumgebung und attraktive Anstellungsbedingungen – unter anderem faire und gleiche Löhne für Frauen und Männer und die Möglichkeit für Homeoffice.

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an doris.wachter@sia.ch. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Doris Wachter, Personalverantwortliche SIA, 044 283 15 92, oder Christoph Starck, Geschäftsführer SIA, 044 283 15 60, christoph.starck@sia.ch, gerne zur Verfügung.