Company logo

Medizinische/r Codierer/in 80 – 100%

Kantonsspital Glarus AG
place
Glarus

2W

Online bewerbenopen_in_new
Das Kantonsspital Glarus befindet sich im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, mit hoher Lebensqualität sowie vielen Freizeit- und Bergsportmöglichkeiten bei schneller Erreichbarkeit des Zürcher Ballungsraumes. Mit 116 Betten und einem breit abgestützten Angebot an Fachdisziplinen ist die Kantonsspital Glarus AG das medizinische Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und der angrenzenden Regionen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Medizinische/r Codierer/in 80 – 100%



Ihre Verantwortung

  • Revisionssichere medizinische Codierung - gemäss aktuellen Codierrichtlinien des BfS
  • Weiterentwicklung des Codierungsprozesses in Zusammenarbeit mit allen Kliniken
  • Kontakt zu den behandelnden Ärzten zur Optimierung der Vollständigkeit und Abbildungsgenauigkeit in der Dokumentation
  • Regelmässige Überprüfung der Daten auf Vollständigkeit und Validität
  • Überwachung der korrekten Anwendung der Abrechnungsregeln nach SwissDRG
  • Bearbeiten von Anfragen der Versicherer sowie Fragestellungen rund um die Codierung
  • Aufbereitung und Lieferung von statistischen Daten

Ihre Chance

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsbewusste Tätigkeit
  • Moderner Arbeitsplatz / Möglichkeit für Home-Office
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und erfahrenen Team
  • Selbständige Arbeitsweise innerhalb des Fachgebietes
  • Regelmässiger Fachaustausch
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Marc Vermee, Leiter Controlling / Codierung, Tel. 055 646 31 10 oder E-Mail: marc.vermee@ksgl.ch

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen und erwarten ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Claudia Imsand, Kantonsspital Glarus AG, Burgstrasse 99, 8750 Glarus
E-Mail: personal@ksgl.ch, www.ksgl.ch