Company logo

Sachbearbeiter*in Sekretariat 80-100%

Unia Zentralsekretariat Bern
place
Bern

1W

Online bewerbenopen_in_new

Die Paritätische Landeskommission (PLK) ist ein nationales Kompetenzzentrum für die Durchführung mehrerer allgemeinverbindlich erklärter Gesamtarbeitsverträge (GAV) im Ausbaugewerbe. In Zusammenarbeit mit den regionalen paritätischen Organen stellt sie den Vollzug und die Einhaltung des GAV sicher.

Verstärken Sie unser Sekretariats-Team der Paritätischen Landeskommission in Bern ab 1. August 2021 oder nach Vereinbarung als

Sachbearbeiter*in Sekretariat 80-100%

Das bewegen Sie

Sie unterstützen tatkräftig die Vollzugsverantwortlichen in administrativen und organisatorischen Aufgaben. Dazu gehören unter anderem das Koordinieren sowie Organisieren von Terminen und Sitzungen, das Protokollieren wie auch das Redigieren von Texten. Sie erstellen Präsentationen, administrative Unterlagen und Korrespondenz nach Vorlage wie auch selbständig. Zudem sind Sie für Reportings im GAV-Vollzug zuständig und führen Firmenunterstellungen nach Branchen GAV durch. Darüber hinaus erteilen Sie allgemeine, rechtliche GAV- und Branchenauskünfte. Ausserdem helfen Sie bei der laufenden Optimierung von Prozessen sowie Projekten mit.


Das bringen Sie mit

  • Kaufmännische Grundausbildung mit Erfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Strukturierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem Dienstleistungsgedanken und Gestaltungsqualitäten
  • Kenntnisse über die Arbeitsweise der Paritätischen Kommissionen und an kollektiven Arbeitsverhältnissen von Vorteil
  • Sehr gutes Deutsch, gutes Französisch (Niveau B2), Italienisch als Plus
  • Strukturierte Persönlichkeit mit Organisationsflair und überzeugendem Kommunikationsstil
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der MS Office Palette


Das bieten wir

Bei der Unia kommen Sie in den Genuss von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen und guten Sozialleistungen. Wir unterstützen die Teilzeitarbeit. Dazu gehört auch, dass Sie Beruf und Familie vereinbaren können. Zudem fördern wir Ihr Entwicklungspotenzial. Freuen Sie sich auf ein wertschätzendes, kollegiales und lebhaftes Umfeld.


Sind Sie interessiert?

Senden Sie Ihr komplettes Bewerbungsdossier mit dem Vermerk «Referenznummer 190041» per E-Mail an: bewerbung.be@unia.ch.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet der Leiter PLK, Marc Bürki gerne unter Telefon 031 350 20 98.