Company logo

Engineer Initial Qualification (m/w)

Früh Verpackungstechnik AG
Fehraltorf

1W

Früh Verpackungstechnik AG ist ein führendes Industrieunternehmen für anspruchsvolle Verpackungslösungen aus Fehraltorf bei Zürich. Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir immer wieder neue Möglichkeiten, wie wir den Schutz medizinischer, pharmazeutischer und anderer hochwertiger Produkte noch sicherer und besser machen können. Als wachsendes Unternehmen suchen wir Mitarbeitende, mit denen wir gemeinsame Ziele verfolgen.


Zur Verstärkung unseres Technik-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Engineer Initial Qualification (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Investitionsprojekten während der gesamten Beschaffungs- und Einführungsphase
  • Mitarbeit bei der Erstellung der technischen Spezifikation (TS) oder User Requirement Specification (URS) und prüfen der Anforderungen auf deren Verifizierbarkeit
  • Prüfen der Design Specification (DS)
  • Durchführen der Design Qualification (DQ)
  • Erstellen der technischen Risikoanalyse (FMEA)
  • Erstellen der Trace Matrix (TM)
  • Durchführung, respektive Begleitung der Systemtests (FAT, SAT, IQ, OQ, [PQ])
  • Erstellen diverser Lifecycle Dokumente in Zusammenarbeit mit der Routine Qualifizierung (Kalibrationsanweisung, Funktionscheckliste FCL, Re-Qualifizierung)
  • Erstellen des Qualification Reports (QR)
  • Sicherstellen, dass das Qualitätsmanagement für den Verantwortungsbereich bestmöglich eingehalten, unterhalten und weiterentwickelt wird
  • Durchführen von Massnahmen im Rahmen des internen Change Control Prozesses
  • Pflegen von Dokumenten im Dokumentenmanagementsystem
  • Unterstützung der Qualitäts-, Technik-, Engineering- und Produktionsabteilungen bei der Durchführung ihrer Arbeiten wie Audits, Reklamationen, Risikoanalysen etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder Pharmatechnik
  • Erfahrung in der Qualifizierung von technischen Anlagen
  • Erfahrung aus der Medizintechnik- und/oder Pharmaindustrie
  • Kommunikationsstärke und Fähigkeit interdisziplinär zu agieren, „Hands-on“-Mentalität
  • Hohes Mass an Selbständigkeit, vernetzt und betriebswirtschaftlich denkend
  • Fähigkeit effektive, effiziente Lösungen unter Einhaltung regulatorischer Vorgaben zu erarbeiten
  • Deutsche Muttersprache oder sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift (C2-Niveau)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse (B2-Niveau)

Das bieten wir

Es erwartet Sie ein spannendes Unternehmen in einem zukunftsträchtigen Marktumfeld, eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Wachstumspotential, ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima sowie ein moderner Arbeitsplatz mit attraktiven Anstellungsbedingungen und flexiblen Arbeitszeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.