Company logo

Hebammenexpertin (80-100%)

Bethesda Spital AG
Basel

1W

Hebammenexpertin (80-100%)



Hebammenexpertin (80-100%)

Die Bethesda Spital AG zeichnet sich durch die zwei Kernkompetenzen Medizin für Frauen und des Bewegungsapparats aus. Die beiden Kernbereiche werden durch das breite medizinische, pflegerische und therapeutische Basisangebot eines Akutspitals mit einem umfassenden ambulanten Angebot ergänzt. Wir sind mit rund 750 Mitarbeitenden und 6'700 stationären und 35'000 ambulanten Patientinnen und Patienten ein renommiertes Spital in der Region Basel. 
Mit jährlich rund 2'000 Geburten legen wir grossen Wert auf eine professionelle und individuelle Geburtshilfe. Die Förderung der frühzeitigen emotionalen Bindung zwischen Eltern und Kind ist für uns eine Selbstverständlichkeit und wird von den Eltern besonders geschätzt.

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung eine Hebammenexpertin 80% - 100%


Ihre Aufgaben
  • Fachführung im Bereich der Geburtshilfe in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung
  • Sicherstellen des Transfers von Forschungsresultaten in die Praxis und der Gewährleistung einer wirksamen und nachhaltigen Geburtshilfe
  • Mitverantwortung exzellenter Ergebnisse in der geburtshilflichen Versorgung über den gesamten Betreuungsbogen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung relevanter Leitlinien (S1-S3) in der Geburtshilfe
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung und Fachführung im Bereich der Frauenklinik
  • Kollegiales Tutoring  und Coaching der Mitarbeitenden aller Funktionsstufen
  • Stärkung der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Engagement und aktive Mitwirkung im Pflegeentwicklungsgremium, bei der Weiterentwicklung einer evidenzbasierten Praxis in Geburtshilfe und Pflege sowie in zentralen Themen der internen Fortbildung

Sie bringen mit
  • Diplom als Hebamme BSc oder Diplom als Hebamme HF und ein abgeschlossenes oder fortgeschrittenes, wissenschaftliches Studium FH/Uni
  • Weiterbildungen im Bereich Geburtshilfe / Frauenmedizin (NDS, CAS, DAS, MAS)
  • Begeisterung für Ihren Beruf und Offenheit für eine individuelle Geburtshilfe
  • Sie schätzen den Austausch mit unseren Beleghebammen und den Hebammen vom im Klinikgelände gelegenen «Haus der Geburt»
  • Sie sind eine offene und  belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Berufserfahrung sowie Expertise im Fachgebiet
  • Idealerweise Erfahrung in der Funktion als Fachführung / Fachverantwortung
  • Freude am konzeptionellen und wissenschaftlichen Arbeiten

Wir bieten
  • Gut gelegener Arbeitsort in der Stadt Basel und eine modern gestaltete Geburtenabteilung
  • Attraktive Geburtshilfe mit einem breiten Methodenspektrum
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld (Low Risk und Risikogeburtshilfe, BEL- und Zwillingsgeburten, Hebammensprechstunde und Geburtsvorbereitung durch Hebammen, alternative Methoden)
  • Ein engagiertes Hebammenteam
  • Fringe Benefits wie Job-Abo und Sportangebote

Sind Sie an dieser spannenden Herausforderung interessiert?

Frau Ursula Lüscher, MSc, Abteilungsleitung Geburtenabteilung sowie Herr Dr.rer.cur. H.-Christian Heering, Leitung Klinische Pflegewissenschaft, beantworten gerne Ihre Fragen: rufen Sie an unter Ursula Lüscher +41 61 315 2705 oder Christian Heering +41 61 315 23 88 oder schreiben Sie an Ursula.Luescher@bethesda-spital.chChristian.Heering@bethesda-spital.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Unser Rekrutierungsprozess wurde nach ökologischen und ökonomischen Aspekten definiert und sieht Bewerbungen per Post und per E-Mail nicht vor. Post- und E-Mail-Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Bewerbungen von Personal-Dienstleitungsunternehmen werden für diese Stelle nicht berücksichtigt.