Company logo

Senior Project Manager - Partnerships (w/m/d)

Well Gesundheit AG
Schlieren

1W

Führende Schweizer Gesundheitsunternehmen arbeiten zusammen, um eine neue digitale Gesundheitsplattform aufzubauen, die das Gesundheitswesen, wie wir es kennen, revolutioniert. Partnerschaften mit…

Senior Project Manager - Partnerships (w/m/d)

Führende Schweizer Gesundheitsunternehmen arbeiten zusammen, um eine neue digitale Gesundheitsplattform aufzubauen, die das Gesundheitswesen, wie wir es kennen, revolutioniert. Partnerschaften mit anderen Playern im Gesundheitswesen sind zentral für unser Geschäftsmodell und werden durch das Team Business Development & Partnerships aktiv auf- und ausgebaut.

Willst Du an der Spitze des Wandels im Schweizer Gesundheitswesen stehen? Treibst Du die Innovation der digitalen Gesundheitsplattform Hand in Hand mit einem starken Team voran?

Dann suchen wir Dich als Senior Project Manager - Partnerships (w/m/d)!

Als Senior Project Manager - Partnerships hilfst du mit beim Auf- und Ausbau unserer strategischen Partnerschaften im Gesundheitswesen und übernimmst unter anderem folgende Aufgaben:

  • Mitgestaltung der Well Partner-Strategie zusammen mit dem Head of Business Development und dem Head of Partnerships
  • Mitaufbau eines professionellen end-to-end Partner Managements von Akquise bis Betreuung mit Fokus auf medizinische Leistungserbringer, Krankenversicherer und weitere Partner aus dem Gesundheitswesen
  • Markt-Screening zur Identifikation der für Well relevanten Partner, idealerweise unter Einbringung des eigenen Netzwerks im Schweizer Gesundheitswesen
  • Aktive Ansprache von Leistungserbringern und weiteren Partnern, Führung von Gesprächen und Weiterentwicklung der Well Value Proposition im Co-Creation Modus
  • Leitung von projektbasierten Kooperationen mit externen Partnern aus dem Schweizer Gesundheitswesen (u.a. Konzeption von Projektinhalten, Koordination und Moderation von Workshops, Erstellen von Kooperationsvereinbarungen und Projektplänen sowie Reporting des Projektfortschritts gegenüber der externen Partner wie auch gegenüber des Well-Managements)
  • Enge Abstimmung mit dem ganzen Well-Business Development sowie dem Well-Product Team

Was du mitbringen musst:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise in einer medizinnahen Fachrichtung (Medizin, Psychologie, Medizintechnik, Gesundheitswissenschaften, Digital Health, Gesundheitsökonomie etc.) oder Erfahrung als medizinischer Leistungserbringer
  • Erfahrung im Projekt- und Partnermanagement und/oder B2B Sales-Umfeld (5+ Jahre Berufserfahrung)
  • Gute Kenntnisse und track record im Schweizer Gesundheitswesen
  • Strukturiertes und lösungsorientiertes Denken; Fähigkeit, sichschnell in neue, komplexe Themen einzuarbeiten und inhaltliche Konflikte zu lösen
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, mit einem ausgeprägten Sinn für Teamfähigkeit und Networking
  • Proaktive Persönlichkeit;Freude an konzeptionell herausfordernde Aufgaben und an dem eigenständigen Vorantreiben strategisch relevanter Themen
  • Zielstrebiges Handeln und Willen, ein neues digitales Geschäft mitzuformen und nach aussen zu vertreten

Was ein weiteres Plus ist:

  • Belastbares Netzwerk bei Leistungserbringern und weiteren Playern
  • Affinität für technische Themen
  • Start-up-, unternehmerische und strategische Mentalität
  • Fliessende Französisch und / oder Italienischkenntnisse

Wir schreiben digitale Erfolgsgeschichte

Die Digitale Gesundheitsplattform wird von einer ehrgeizigen Wachstumsvision angetrieben, die sich zunächst auf den Schweizer Markt konzentriert und das Potenzial hat, europaweit zu skalieren. Die Plattform integriert und koordiniert erstklassige digitale Gesundheitsdienste auf allen Pflegeebenen, um eine bequemere und kostengünstigere Möglichkeit zu schaffen, die richtige Behandlung zur richtigen Zeit zu erhalten und letztendlich bessere Gesundheitsergebnisse zu erzielen. Symptom-Check für eine Erstdiagnose, medizinische Unterstützung, Arzttermine vereinbaren oder Medikamente bestellen – das ist die Vision der digitalen Gesundheitsplattform. Die Plattform steht allen in der Schweiz wohnhaften Personen offen, aber auch sämtlichen Krankenversicherern, allen Ärzten, Spitälern, Apotheken und weiteren Leistungserbringern. Die Startfinanzierung wird von Allianz, CSS, Visana und Zur Rose sichergestellt. Finde hier online gerne weitere Informationen.

Der Prozess umfasst die folgenden Schritte:

  • Online Bewerbung (Dauer ca. 10 Minuten)
  • Bei Übereinstimmung des Profils, erstes Kennenlernen mit Firmenpräsentation über Videokonferenz
  • Fachinterview mit Teamleiter
  • Meet the team

Wir nehmen Deine Bewerbung ernst und freuen uns auf Dich!