Company logo

Teamleiterinnen/Teamleiter IT-Ermittlung 200 %

Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft
Liestal

2W

Die Polizei Basel-Landschaft mit rund 600 Mitarbeitenden gilt als fortschrittliches Schweizer Polizeikorps, welches mit modernen Technologien, Ausrüstung und Fahrzeugen seine Aufgaben zielgerichtet erfüllt.

In der Hauptabteilung Kriminalpolizei suchen wir für das Kompetenzzentrum Cybercrime per sofort oder nach Vereinbarung zwei

Teamleiterinnen/Teamleiter IT-Ermittlung 200 %

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Fachliche, personelle und organisatorische Leitung des zugewiesenen Teams
  • Zielorientierte Führung von grösseren und komplexen Verfahren im Bereich Cybercrime
  • Effiziente und eigenverantwortliche Durchführung von Ermittlungsverfahren
  • Leitung von Projekten und Arbeitsgruppen
  • Fachliche Weiterentwicklung des Bereichs IT-Ermittlung

Sie bringen mit:
Als zielorientierte, team- und konfliktfähige Persönlichkeit verfügen Sie über eine hohe physische und psychische Belastbarkeit, ein hohes Mass an Flexibilität sowie taktisches und vernetztes Denkvermögen. Sie verfügen über eine Ausbildung als Polizist, idealerweise mit mehrjähriger kriminalpolizeilicher Erfahrung, oder haben einen juristischen oder IT-Hintergrund (HF, FH, Uni/ETH). Kenntnisse der gerichtspolizeilichen Abläufe werden vorausgesetzt. Sie verfolgen Ihre Aufgaben und Projekte dank guter Arbeitsmethodik und guter IT-Kenntnisse zielgerichtet und effektiv.
Sie haben eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle und systematische Denk- und Ausdrucksfähigkeit und kommunizieren professionell, stilsicher und korrekt in der deutschen Sprache. In der englischen Sprache können Sie sich sowohl mündlich als auch schriftlich gut verständigen. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind erwünscht. Sie sind bereit, sporadisch Pikettdienst und Wochenendarbeit zu leisten und sind im Besitz der Fahrberechtigung Kat. B (PW).

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Tätigkeit und bieten Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem motivierten engagierten und hilfsbereiten Team in einem nicht alltäglichen Umfeld. Profitieren Sie von zeitgemässen Anstellungsbedingungen und fortschrittlichen Sozialleistungen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Lukas Wunderlin, Dienstleiter IT-Ermittlung, Telefon +41 61 553 26 09, gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".