Grundauftrag:
  • Schliess- und Kontrollrunden auf dem Areal und in den Gebäuden
  • Sorgen für Ruhe und Ordnung auf dem Areal
  • Zutritts- sowie Personenkontrollen
  • Kontrollrundgänge

Dienstleistungsauftrag:
  • Interdisziplinäre Unterstützung des Kerngeschäfts in Sicherheitsaufträgen
  • Interventionen und Hilfestellung bei Aggressions-Ereignissenl
  • Übernahme des internen Piketts des technischen Dienstes

Sicherheitsmitarbeiterin (a)

Sicherheitsmitarbeiterin (a)

Direktion Dienste und Betriebe

Per sofort oder nach Vereinbarung

Wir suchen eine flexible, teamorientierte und loyale Person, die bereit ist, sich in ein bestehendes Sicherheitsteam zu integrieren und sich für die verschiedenen Sicherheitsaufgaben ausbilden zu lassen. Die Hauptaufgaben des Sicherheitsteams im Klinikbetrieb sind in einen Grund- und Dienstleistungsauftrag gegliedert. Die Hauptaufgaben umfassen die Arbeiten in der Sicherheitszentrale, innerhalb der forensischen Station und auf dem Areal des Standorts Bolligenstrasse 111.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

  • Sie arbeiten gerne interdisziplinär mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Mehrjährige Erfahrung im Sicherheitsbereich, von Vorteil im Ordnungsdienst
  • Sie haben einen einwandfreien Leumund (keine Einträge im Betreibungs- und Zentralstrafregisterauszug, Sonderprivatauszug bei Anstellung)
  • Sie verfügen über gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Technisches Verständnis (Brandmeldeanlagen, Haustechnik) von Vorteil
  • Auch in heiklen und schwierigen Situationen behalten Sie den Überblick und haben einen vorurteilslosen sowie respektvollen Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft, auch in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

Darauf dürfen Sie sich freuen

Das dürfen Sie erwarten

Innerhalb Ihres Tätigkeitsfeldes übernehmen Sie interessante, regelmässige Aufgaben und wir bieten Ihnen eine Position mit selbstständiger Arbeitsweise. Sie profitieren von zeitgemässen Anstellungsbedingungen in einem angenehmen Betriebsklima mit diversen Vergünstigungen.

Entfalten Sie sich

Mit Ihrem Einsatz bringen Sie sich selbst, unsere Patienten und die UPD weiter. Sie dürfen sich darauf freuen, gemeinsam mit Ihren künftigen Kolleginnen und Kollegen in einem sich stetig wandelnden Berufsumfeld mitzuwirken.

Zusammen voraus

Vielfältigkeit ist unser Steckenpferd – die Vielfalt der Menschen, der Berufe, der Fachgebiete und der Angebote. Wir zählen aufeinander, lernen voneinander und schaffen gemeinsam Neues.

Ihre Ansprechpartner

«Ich freue mich, dass Sie sich für die Position interessieren und Teil des Sicherheitsteams werden möchten. Ihre offenen Fragen beantworte ich Ihnen jederzeit gerne.»

Herr Ramon Weisskopf

Herr Ramon Weisskopf beantwortet Ihre fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 932 87 33

«Als HR Business Partner unterstütze ich Sie sehr gerne im Bewerbungsprozess und ich freue mich auf Ihre Bewerbung.»

Markus Hostettler, HR Business Partner

Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Herr Hostettler:
T: +41 31 930 98 14

Über uns

Als das Kompetenzzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die UPD die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leistet die UPD einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung sowie zur Bildung, Lehre und Forschung.

Mehr erfahren

https://www.upd.ch/de/ueber-uns/

Ihre Arbeitsatmosphäre

Ihr künftiger Arbeitsort

Universitäre psychiatrische Dienste Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60

Ihr Bewerbungsweg

Nachdem Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese aufmerksam lesen und bei offenen Fragen oder fehlenden Unterlagen auf Sie zukommen. Bis zu Ihrer Anstellung durchlaufen Sie den folgenden Weg:

  • Erstes Vorstellungsgespräch
  • Zweites Vorstellungsgespräch
  • Kennenlernen der Tätigkeit
  • Anstellung - willkommen bei der UPD

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Auf dem Postweg zugestellte Bewerbungen werden aus administrativen Gründen nicht an die Bewerbenden zurückgesendet. Die Unterlagen werden unter Einhaltung des Datenschutzes durch die UPD AG nach Abschluss des Prozesses vernichtet.

Herr Ramon Weisskopf
«Ich freue mich, dass Sie sich für die Position interessieren und Teil des Sicherheitsteams werden möchten. Ihre offenen Fragen beantworte ich Ihnen jederzeit gerne.»
Herr Ramon Weisskopf beantwortet Ihre fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 932 87 33

Markus Hostettler, HR Business Partner
«Als HR Business Partner unterstütze ich Sie sehr gerne im Bewerbungsprozess und ich freue mich auf Ihre Bewerbung.»
Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Herr Hostettler:
T: +41 31 930 98 14