Company logo

Customer & User Experience Manager CX/UX (m/w/d) - sehr hoher Homeoffice-Anteil möglich

Oris SA
Hölstein

1W

Die Oris Gruppe hat ihre Marktposition in der Uhrenindustrie seit 1904 weltweit eigenständig und erfolgreich ausgebaut. Produziert werden ausschliesslich mechanische Uhren mit innovativen Designs und einem spannendem Preis-Leistungsverhältnis.

Customer & User Experience Manager CX/UX (m/w/d) - sehr hoher Homeoffice-Anteil möglich

80-100% | Work from anywhere

Kanton Basel-Landschaft, Schweiz
Permanent

Ihre Aufgaben
In dieser Funktion sind Sie für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Oris Website, dem Online Shop und der CRM Tools verantwortlich.
Anhand von Customer Journey Analysen zeigen Sie Verbesserungsmöglichkeiten im Funnel auf, spezifizieren diese in Use Cases und evaluieren mit Hilfe von Design Prototypen die besten Umsetzungsoptionen. Im engen Austausch zwischen IT, Marketing und externen Partnern führen Sie Ihre Projekte strukturiert, selbstständig und resultatorientiert zum Erfolg. Sie nutzen Ihr Organisationstalent, um die Anforderungen der internen Stakeholder effizient abzuholen und konzeptionell einzubinden.

Wen wir uns wünschen
Sie sind ambitioniert und verfügen über sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung in Informatik oder Wirtschaft mit Weiterbildung im Bereich Customer und User Experience. Das Arbeiten mit Tools wie Sketch oder Figma bereitet Ihnen grosse Freude. Entscheidungen treffen Sie auf der Grundlage von quantitativen und qualitativen Analysen. Zudem verfügen Sie über mehrere Jahre Berufserfahrung im IT-Projektmanagement im internationalen Konsum- oder Luxusgüterumfeld.

Wir bieten:
- Freier Arbeitsort
- 80%-100% Pensum
- Attraktive Leistungen
- Kostenlose Trageuhr

Ansprechpartner
Wollen Sie bei einem inhabergeführten, international tätigen Uhrenhersteller engagiert Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum leisten? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per e-mail an die folgende Adresse. Diskretion ist selbstverständlich.