Company logo

Leiter Verwaltung und Finanzen (m/w/d)

Wilhelm AG
Ostschweiz
2W
  • 25.11.2022
  • 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Leiter Verwaltung und Finanzen (m/w/d)

Neben Zahlen zählt hier der Mensch
Unsere Kundin ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Ostschweiz. Sie bietet Pflege, Betreuung und ein umsorgtes Zuhause für über 250 ältere Bewohnerinnen und Bewohner. Täglich setzen sich die rund 240 Mitarbeitenden für das Wohl ihrer Gäste ein. Die Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots soll weiterhin auf gesunder Finanzbasis stattfinden, die auch künftig hohe Aufmerksamkeit verlangt. Als

Leiter Verwaltung und Finanzen (m/w/d)
sind Sie GL-Mitglied, verantworten die vollumfängliche finanzielle Führung der Stiftung und leiten die Bereiche Administration, Sekretariat und Empfang. Zusammen mit Ihrem Team steuern Sie die Finanz- und Betriebsbuchhaltung inklusive Quartals- und Jahresabschlüssen und übernehmen die Budgetierung, die Finanzplanung, die Preiskalkulation und die MwSt.-Abrechnung. Der Ausbau des Controllings ist ebenso Bestandteil Ihrer Tätigkeit wie das betriebliche Versicherungswesen. Darüber hinaus stellen Sie den reibungslosen Betrieb der Informatikinfrastruktur sicher und sind erste Ansprechperson für externe Fachstellen. Für diese Kaderposition bringen Sie ein
betriebswirtschaftliches Studium (FH, HF)
oder eine Ausbildung in Finanz- und Rechnungswesen mit. Ausgewiesene Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, vorzugsweise im Gesundheitswesen, setzen wir voraus. Ergänzend verfügen Sie über eine hohe IT-Affinität und sind interessiert an einer bereichsübergreifenden und strategischen Zusammenarbeit. Sie haben einen Blick für effiziente Abläufe, erkennen den Handlungsbedarf, ergreifen Eigeninitiative und sind versiert im Planen und Strukturieren.

Ist Ihnen neben Zahlen auch eine sinnstiftende Arbeit mit viel Gestaltungsspielraum wichtig? Dann freut sich Ursula Grimm auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online unter «Stellenangebote» auf www.wilhelm.ch [Referenz Nr. 3456] einreichen. Absolute Diskretion ist garantiert.
Ursula Grimm