Company logo

Ingenieur/in Luftwaffe FLORAKO

Verteidigung - Kommando Operationen Kdo Op
Ueberlandstrasse 255, 8600 Dübendorf (ZH)
3W
  • 23.03.2024
  • 80 - 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung
Die Schweizer Armee - Kommando Operationen Kdo Op sucht:

Ingenieur/in Luftwaffe FLORAKO

80%-100% / Dübendorf (ZH)

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Sie möchten in einem faszinierenden, dynamischen Umfeld bei der Luftwaffe arbeiten? Bei uns können Sie Ihre Kenntnisse im Projektmanagement mit Ihrem Interesse an operationellen Abläufen verbinden. FLORAKO ist die Kernapplikation für die Luftraumüberwachung und Einsatzleitung. Nutzen Sie Ihre Chance, an der faszinierenden Systemlandschaft für die Sicherstellung der Lufthoheit mitzuwirken!

Ihre Aufgaben

  • Projekte der Luftwaffe in den Bereichen Luftraumüberwachung und Lufthoheit initialisieren, zum erfolgreichen Abschluss führen und in der Nutzung begleiten
  • Benutzerbedürfnisse an unsere Systemlandschaft formulieren, Konzepte umsetzen sowie neue Anforderungen und Änderungen realisieren
  • Militärische Grundlagenpapiere erarbeiten
  • Das Problem-, Change- und Release-Management begleiten
  • Operationelle und technische Sachgeschäfte bearbeiten

Ihr Profil

  • Fach-/Hochschulabschluss mit mehrjähriger funktionsrelevanter Berufserfahrung in Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT)
  • Methodenkenntnisse in Business Analysis, Requirements Engineering, Projektabwicklung (z.B. HERMES)
  • Offene Persönlichkeit sowie Freude an Teamarbeit und an der Problemlösung
  • Schweizer Bürger/in; Offizier/in der Luftwaffe erwünscht
  • Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen, passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse

Zusätzliche Informationen

Fragen? Hier gibt es Antworten:
Patrik Stäheli, Chef Fachdienst FLORAKO
058 460 27 16, patrik.staeheli@vtg.admin.ch

Eine Anstellung bei der Schweizer Armee macht Sinn und bringt viele Vorteile mit sich. Überzeugen Sie sich auf armee.ch/vorteile.

Über uns

Das Kommando Operationen (Kdo Op) ist für alle militärischen Operationen und Einsätze der Schweizer Armee verantwortlich. Zum Kdo Op gehören u. a. die Luftwaffe, das Heer, die vier Territorialdivisionen, das Kompetenzzentrum SWISSINT, das Kommando Spezialkräfte sowie die Militärpolizei. Rund 40 % der ca. 2'500 Mitarbeitenden sind zivil angestellt – von Ingenieur/innen über Luftfahrzeugmechaniker/innen bis zu Pilot/innen.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.

Ueberlandstrasse 255, 8600 Dübendorf

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.