Company logo

Lifecycle Engineer 80 - 100 % (w/m/d)

Hamilton Bonaduz AG
Via Crusch 8, 7402 Bonaduz
1W
  • 03.04.2024
  • 80 - 100%
  • Führungsposition
  • Festanstellung

Lifecycle Engineer 80 - 100 % (w/m/d)

Getreu der Vision "We drive innovation to improve people's lives" liefern die Hamilton Unternehmen seit 1950 Lösungen für die Gesundheitsbranche. Wir sind ein innovativer Vorreiter was Beatmungsgeräte, das automatisierte Pipettieren und Lagern von Proben sowie die Entwicklung von Prozesssensoren anbelangt.Die Business Unit Robotics entwickelt, produziert und vertreibt Pipettier-Roboter, um Liquid Handling Prozesse für die Pharma-, über die Nahrungsmittelindustrie bis hin zur Zell- oder DNA-Forschung zu automatisieren.

Das kannst du bewirken:

Als Life Cycle Engineer im Sustaining Engineering bist Du für die technische Betreuung unserer Pipettier und Robotik Produkte zuständig (Mechatronik Baugruppen) und verantwortlich für die Untersuchungen und Weiterentwicklungen unserer Produkte, um diese bezüglich Robustheit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Dies umfasst anspruchsvolle Produktoptimierungen aufgrund von sich ändernden Anforderungen oder um Herstellkosten zu senken, sowie auch Produktänderungen aufgrund von Abkündigungen und Verbesserungs-Initiativen. Das Sustaining Engineering Team setzt sich heterogen zusammen aus Fachspezialisten mit Disziplinen wie Mechanik, Elektrotechnik und Automation, sowie aus erfahrenen Projektleitern für Produktänderungen. Dieses Team bietet die nötige Unterstützung, um die anspruchsvollen Aufgaben und Probleme erfolgreich zu lösen.

  • Analyse von systematischen Produktproblemen aus Beanstandungen oder aus dem Herstellprozess

  • Statistische Datenerhebung für Serienprodukte, um Verbesserungsinitiativen zu definieren

  • Ausarbeitung von technischen Lösungen um die Produkte bezüglich Robustheit und Kosten zu verbessern

  • Leiten von Produktverbesserungs-Initiativen und der involvierten interdisziplinären Teams

  • Unterstützung der anderen Sustaining Engineering Teams im Rahmen von Produktpflegeprojekten

  • Beisitzer in Entwicklungsprojekten zum Knowhowtransfer von der Projektphase ins Lifecycle Management

Hier erfährst Du mehr über unsere Liquid Handling Systeme:https://www.hamiltoncompany.com/automated-liquid-handling/platforms

Das bringst du mit:

  • Grundausbildung als Mechatroniker, Elektroniker oder Automatiker

  • Weiterbildung zum Techniker oder Ingenieur (Richtung Systemtechnik, Automation, Elektrotechnik oder Maschinenbau)

  • Affinität für Produktionsabläufe und makrobasierten Produktprüfungen

  • Interesse an Lean Six Sigma Methodiken gewünscht und Erfahrungen von Vorteil

  • Selbstständige, strukturierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Englischkenntnisse von Vorteil

Für unser Team wünschen wir uns eine Person, die sich für Technik begeistert und gerne Verantwortung übernimmt, um unsere Produkte zu verbessern.

Erfahre mehr über berufliche Möglichkeiten bei Hamilton unter jobs.hamilton.ch.

Teilst du unsere Werte und fühlst du dich in einem kollegialen und bodenständigen Umfeld zu Hause? Bei Hamilton bieten wir nicht nur ein motivierendes Arbeitsumfeld, sondern auch verschiedene Freizeitangebote und zeitgemässe Arbeitsbedingungen. Unsere Du-Kultur fördert eine offene Kommunikation und ein angenehmes Miteinander. Werde Teil eines Teams, in dem deine Kompetenzen geschätzt werden und Raum für innovative Ideen geschaffen wird. Interessiert?
Bei Rückfragen kontaktiere uns bitte unter jobs@hamilton.ch und teile uns die folgenden Details mit:

Referenz: JR-4023-fjb/Kontakt: Lina Hosang

Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.