vor 17 Tagen

Leiter Produktion (m/w)

Batterman Consulting Basel AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf topjobs.ch

Leiter Produktion (m/w)

Unser Kunde

Rivella ist das beliebteste Schweizer Erfrischungsgetränk. Das Unternehmen blickt stolz auf über 60 Jahre Erfahrung in der Getränkebranche zurück. Pioniergeist, Innovation und Schweizer Qualität prägen damals, heute und in Zukunft den Erfolg. Mit ungebrochener Motivation, Leidenschaft und der kreativen Suche nach dem Besonderen, arbeiten rund 300 Mitarbeitende am Hauptsitz in Rothrist (AG). Wir suchen Sie für die Kaderposition als
 

Leiter Produktion (m/w)

Ihr Aufgabenbereich
 
  • Sie sind mit Ihrem kompetenten Team, rund 60 Mitarbeitende, für die fachliche und personelle Führung des Bereichs Manufacturing Operations (Aufbereitung, Abfüllung, Instandhaltung) zuständig.

  • Sie gewährleisten eine kostenbewusste Produkteherstellung unter Einhaltung der Qualitätsvorgaben, Spezifikationen, gesetzlichen Auflagen und internen Vorschriften.

  • Sie überwachen die Nutzung aller Ressourcen wie Personal (Arbeitseinteilung, Schichtplanung), Roh- und Packstoffe sowie die verlässliche Verfügbarkeit der Anlagen und Infrastruktur.

  • Sie kontrollieren die Inline-Qualitätssicherung in enger Zusammenarbeit mit dem Labor.

  • Sie entwickeln mit zukunftsgerichteten und lösungsorientierten Ideen kontinuierlich die Strategie für die Produktion weiter und stellen sicher, dass Prozessoptimierungen umgesetzt und gelebt werden.

  • Sie führen, coachen und motivieren Ihre Mitarbeitenden und sind für deren Förderung und Weiterentwicklung verantwortlich.


Ihr Profil
 
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (ETH, FH) in Lebensmitteltechnologie oder Technik und verfügen über einige Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der produzierenden Lebensmittelindustrie.

  • Sie zeichnen sich einerseits als technisch versierte, initiative und „hands-on“ Persönlichkeit aus, anderseits sind Sie ein gewinnender Motivator mit ausgeprägter Sozialkompetenz, der sein Team zielorientiert führen und begeistern kann.

  • Sie denken und handeln unternehmerisch und leisten einen professionellen Beitrag zur konsensorientierten Kommunikation und gegenseitiger Unterstützung innerhalb der Supply Chain Abteilungen.

  • Sie überzeugen durch Belastbarkeit und beweisen Entscheidungsfähigkeit in jeglichen Situationen.

  • Sie sprechen Deutsch, verstehen Schweizerdeutsch und können sich problemlos in Englisch verständigen.

  • Sie sind geübter IT-Anwender und kennen sich mit MS Office und ERP-Systemen aus.

Monika Altermatt