von Heute

2 Ergotherapeutinnen/Ergotherapeuten 60-100%

Klinik Bethesda

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

 Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf topjobs.ch

2 Ergotherapeutinnen/Ergotherapeuten 60-100%

Bethesda, die Klinik für Herausforderungen
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir die Klinik für Neurorehabilitation, Parkinson und
Epileptologie im Berner Seeland per 01.01.2018 oder nach Vereinbarung
2ERGOTHERAPEUTINNEN/ERGOTHERAPEUTEN
IN UNBEFRISTETER ANSTELLUNG, PENSUM 60 % 100 %
Unsere Klinik ist im Gebiet der Neurorehabilitation (CVI, SHT, MS u. Ä.), der Diagnostik und Therapie
des Parkinson-Syndroms sowie der Epilepsie spezialisiert und anerkannt. Die PatientInnen sind Gäste
und stehen bei uns als individuelle Persönlichkeiten im Zentrum all unserer Tätigkeiten.
Unsere Erwartungen:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium Ergotherapie und bringen
Kenntnisse ergotherapeutischer Modelle wie OTIPM und/oder COPM, AMPS sowie Interesse und
Bereitschaft mit, sich in neue Methoden und Modelle einzuarbeiten und diese in die Praxis umzu-
setzen. Sie verfügen über Teamgeist, Engagement, Organisationstalent sowie Kritik- und
Feedbackkompetenz. Sie schätzen betätigungsbasierte und klientenzentrierte Befundaufnahme und
Therapie sowie interdisziplinäre Rapporte mit ICF. Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in
Deutsch und mündliche Kenntnisse in Französisch sind von grossem Vorteil.
Unser Angebot:
Arbeiten mit verschiedenen neurologischen Krankheitsbildern mit der Möglichkeit, sich je nach
Motivation zu vertiefen. Zur beruflichen Weiterentwicklung bieten wir regelmässige interne
Fortbildungen und ein fortschrittliches Weiterbildungsreglement an, z. B. Behandlungsmethoden wie
Bobath. ErgotherapeutInnen arbeiten bei uns in Einzel- und Gruppentherapien, auch mit ambulanten
Patienten, mit Robotics und erleben die Infrastruktur als alltagsorientierte Ergotherapie. Klinikeigene
Wohnungen stehen auf Wunsch zur Verfügung.
Entspricht unser Angebot Ihren Vorstellungen? Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte
an Frau Jacqueline Zwahlen, Personalleiterin, oder elektronisch an hr@klinik-bethesda.ch. Zur
Beantwortung allfälliger Fragen steht Ihnen Herr Johan Ronner, Abteilungsleiter Sensomotorik, unter
Tel. 032 338 43 10, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.
KLINIK BETHESDA
Neurorehabilitation, Parkinson-Zentrum, Epileptologie
CH-3233 Tschugg BE, Tel. +41 (0)32 338 44 44
www.klinik-bethesda.ch
D
I
E
K
L
I
N
I
K
I
M S
E
E
L
A
N
D