vor 26 Tagen

Oberarzt (m/w) – Ärztliche Leitung der Abteilung Psychosomatik & Schmerz

Kienbaum AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Oberarzt (m/w) Ärztliche Leitung der Abteilung Psychosomatik & Schmerz

Die Klinik Meissenberg AG (www.meissenberg.ch) ist seit bald 100 Jahren die schweizweit einzige psychiatrische und psychotherapeutische Spezial- und Akutklinik für Frauen und verfügt über 74 Betten, verteilt auf fünf Abteilungen. Neben einer Akut- und Privatabteilung mit gemischten psychiatrischen Krankheitsbildern betreibt die Klinik, mit 135 Mitarbeitenden, Abteilungen für Depression und Burnout, Psychosomatik und Schmerz sowie Angst und Emotionsregulation. Der Versorgungsauftrag der Klinik Meissenberg erstreckt sich auf die Kantone Zug, Zürich und Glarus.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir einen

Oberarzt (m/w) – Ärztliche Leitung
der Abteilung Psychosomatik & Schmerz

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion verantworten Sie die medizinische Führung der Fachgruppe Psychosomatik & Schmerz. Sie sind direkt der medizinischen Geschäftsleitung unterstellt. Sie entwickeln Ihren Bereich für das Gesamtwohl der Patientinnen kontinuierlich weiter und kooperieren eng mit den Bereichen der Pflege und der Psychologie. Zudem leiten Sie Assistenzärzte fachlich an und sind für deren Supervision und Weiterbildung zuständig. Auch die konzeptionelle Weiterentwicklung der Klinik, die Projektarbeit sowie Hintergrunddienst liegen in Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

Sie sind eine kooperative, flexible und selbstsichere Person, schätzen einen hohen Gestaltungsspielraum und besitzen eine sehr gute Auffassungsgabe. Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie oder stehen kurz vor deren Abschluss. Bis anhin haben Sie Erfahrungen gesammelt in der Behandlung von Störungsbildern Angst und Emotionsregulation oder psychosomatischen Störungen. Sie besitzen die Fähigkeit, erfolgreich in interdisziplinären Teams zu arbeiten und haben Führungserfahrung. Zusätzlich verfügen Sie über eine hohe Dienstleistungsorientierung, haben Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten und Ihr berufliches Engagement ist vorbildlich. Deutsch ist Ihre Muttersprache oder Sie beherrschen die Sprache auf nahezu muttersprachlichem Niveau. Weiter befindet sich Ihr aktueller oder zukünftiger Wohnort in der Nähe von Zug.

Das Angebot

Die Klinik Meissenberg bietet ein höchst professionelles Arbeitsumfeld, Vertrautheit unter den Mitarbeitenden, kurze Entscheidungswege sowie flache Hierarchien. Auch fördert sie die Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Nebst einem sehr engagierten und aufgestellten Team erwartet Sie zudem ein wunderschöner Arbeitsort mit traumhafter Aussicht auf den Zugersee.

Sind Sie bereit, die medizinische Verantwortung für diese Fachabteilung zu übernehmen und diese mitzugestalten? Möchten Sie Teil einer traditionsreichen und schweizweit einzigartigen psychiatrischen Klinik werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Registrieren Sie sich bitte über das Kienbaum ExecutiveGateway oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, ausführlicher Lebenslauf und Zeugniskopien) unter der Kennziffer 0350679 an zurich@kienbaum.com.

Kienbaum AG
Höschgasse 45 | 8008 Zürich | +41 44 306 42 40 | www.kienbaum.ch

Kienbaum AG
Höschgasse 45
8008 Zürich
+41 44 306 42 40