vor 2 Tagen

Compliance Officer (80-100%)

Swissgrid AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Infolge internen Stellenwechsels suchen wir in Aarau eine(n)

Compliance Officer (80-100%)

  • In dieser spannenden Funktion kümmern Sie sich um den Betrieb und die Weiterentwicklung des Compliance Management Systems sowie um die Betreuung des Whistleblowing-Systems
  • Sie unterstützen Swissgrid bei der Einhaltung und Weiterentwicklung der internen Regulatorien mit unternehmensweiter Geltung
  • Sie beraten die Mitarbeitenden zu internen und externen Vorgaben und führen interne Untersuchungen durch
  • Zu Ihren Aufgaben gehört es sicherzustellen, dass ausgewählte regulatorische Risiken frühzeitig erkannt werden
  • Sie erfassen Compliance-Risiken im Rahmen des Risiko-Managements und in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden bei Legal, Regulatory & Compliance
  • Sie verantworten das interne Weisungswesen (Unterstützung der Weisungsinhaber und -verantwortlichen zu Form und Inhalt, Verwaltung der aktuellen und alten Weisungen, Publikation der Weisungen, Weiterentwicklung des Weisungswesens)
  • Zudem erfassen Sie den Corporate Governance Bericht als Teil des Jahresberichts
  • Sie stellen die interne Kommunikation zu Compliance-Themen sicher - durch Präsenz- oder Videokonferenzveranstaltungen, Intranet-Seite, Teilnahme an Fachbereichssitzungen etc.
  • Sie nehmen die Funktion des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach DSG wahr, beraten Fachbereiche zu Themen des Datenschutzes und intervenieren bei Verstössen gegen den Datenschutz
  • Zusätzlich zur Funktion des betrieblichen Datenschutzverantwortlichen bearbeiten Sie die rechtlichen Fragen und leisten strategische und operative Beratung zum Umgang mit technischen Daten aus dem Netzbetrieb (inkl. nicht-personenbezogener Daten) in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Sie arbeiten bei der Umsetzung der EU-REMIT-Verordnung und des FinfraG mit
  • In dieser Funktion sind Sie direkt dem Head of Legal, Regulatory & Compliance unterstellt, Sie sind unternehmensweit in einer grossen thematischen Bandbreite tätig und stehen dabei mit Mitarbeitenden und Führungskräften aller Business Units in direktem Kontakt
  • Sie verfügen über einen Masterabschluss in Jura mit guten Kenntnissen im Bereich Betriebswirtschaft/ Volkswirtschaft oder über einen Masterabschluss in Betriebswirtschaft/ Volkswirtschaft mit vertieften Kenntnissen im Bereich Recht
  • Vorzugsweise verfügen Sie über eine Weiterbildung im Bereich Compliance
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre im Bereich Compliance oder eng verwandten Bereichen in Unternehmen, vorzugsweise in der Industrie
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der anerkannten Standards und Best Practices für Compliance Management und über ein ausgeprägtes Verständnis für Governance-Strukturen und -Prozesse
  • Für diese Stelle suchen wir Sie mit Freude an konzeptioneller, beratender und investigativer Tätigkeit mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten
  • Zudem sind Sie eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Glaubwürdigkeit, Integrität und Verschwiegenheit
  • Ein solides Grundverständnis und Interesse für IT, namentlich für IT-Architektur, IT-Infrastruktur sowie Information Security/ IT Security wird vorausgesetzt
  • Sie verfügen über eine sehr selbständige und strukturierte Arbeitsweise und haben die Fähigkeit, sich rasch in technische Themen einzuarbeiten
  • Sie können mit unterschiedlichen Interessen umgehen und Konflikte professionell und sachlich austragen
  • Neben Deutsch oder Französisch als Muttersprache, sehr gute Kenntnisse in der jeweils anderen Sprache sowie sehr gute Englischkenntnisse