Company logo

Projektleiter*in Nutzer und Betrieb Neubau MITTE1|2 80-100%

Universitätsspital Zürich
Zürich

1M

pixel
Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.

Projektleiter*in Nutzer und Betrieb Neubau MITTE1|2 80-100%

per sofort oder nach Vereinbarung Mit dem Neubau USZ Campus MITTE1|2 erfolgt die erste Etappe der baulichen Gesamterneuerung des USZ. Im Hochschulgebiet Zürich Zentrum entsteht bis 2028 ein Neubau für hochspezialisierte Medizin und stationäre Behandlung u.a. bestehend aus Operationssälen, Intensiv- und Normalpflegestationen und einem Notfallzentrum, welche in einem institutsunabhängigen Plattformkonzept organisiert werden.
Ihre Hauptaufgaben
  • Bindeglied zur Bestellerorganisation und verantwortlich für die projektbezogene Führung der Nutzer und Betreiber der Betriebsplattformen, Kliniken, Institute, Module und Querschnittsfunktionen
  • Umsetzung und Konkretisierung der Bestellung im Bauprojekt und Überwachung der Projektziele resp. Zielerreichung
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von neuen Prozessen für die medizinischen Plattformen
  • Koordination und Konsolidierung der nutzerspezifischen und betrieblichen Anforderungen der Owner an das Bauwerk; Unterstützung und Beratung der Owner
  • Fortschreibung der Betriebskonzepte
  • Planung und Durchführung von Nutzerworkshops
  • Verantwortlich für das Qualitätsmanagement im Zuständigkeitsbereich, inkl. Reporting ans Projekt QS
  • Fachlicher Sparringpartner der Gesamtprojektleitung, des Generalplaners und der Fachprojektleiter wie Gebäudetechnik, Medizintechnik, Facility Management
  • Erarbeitung der Inbetriebnahmekonzepte und Übergabe der Räumlichkeiten an die Nutzer und Betreiber
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit medizinischem oder technischem Hintergrund und einer Weiterbildung in Betriebswirtschaft oder Management (Master)
  • Leistungsausweis in der Begleitung und Ausführung von komplexen Projekten im Spitalumfeld
  • Langjährige Erfahrung in Betriebsorganisation und Prozessentwicklung
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen
  • Hohe Eigenverantwortung mit einer unternehmerisch denkenden Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft und Teamgeist
Unser Angebot
Diese Funktion ist das Bindeglied zur Bestellerorganisation und mitverantwortlich für die projektbezogene Führung der Nutzer und Betreiber der Betriebsplattformen, Kliniken, Institute, und Querschnittsfunktionen. Damit ist die Person - gemeinsam mit der Projektleiterin Nutzer und Betrieb - die zentrale Koordinator*in, Ansprechpartner*in und Berater*in der Nutzer und Betreiber und nimmt aktiv eine vermittelnde Rolle zwischen den Interessen der Nutzer, den Vorhaben aus dem Projekt und den übergeordneten Rahmenbedingungen ein. Als fachlicher Sparringpartner der Gesamtprojektleitung und des Generalplaners ist sie zentrales Mitglied des operativen Koordinationsgremiums, respektive Projektteams.