vor 2 Tagen

Leiter/in Einkauf und Beschaffung (80-100%)

Etat de Fribourg

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Leiter/in Einkauf und Beschaffung (80-100%)

 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Herr A. Berger{14}
T Tel +41 26 306 01 55www.h-fr.ch

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
freiburger spitalDirektion PersonalPostfach1708 Freiburg

Bewerbungsfrist:

Referenz: HFR-A-204201

Leiter/in Einkauf und Beschaffung (80-100%)

beim HFR

-

Tätigkeitsgebiet

  • > Sie steuern die Umsetzung der Einkaufspolitik des Unternehmens sowie die medizintechnische Strategie, indem Sie ein Team aus Ingenieuren, Einkäufern und Sachbearbeitern führen.
  • > Sie legen die Programme und Verfahren für den Einkauf, die Beschaffung und den Transport fest.
  • > Sie setzen die Rationalisierungsstrategien (Kostenoptimierung, Qualität und Fristen) um.
  • > Sie organisieren und steuern Verfahren zur Vergabe öffentlicher Aufträge für den Einkauf von Produkten, Dienstleistungen und Arbeiten.
  • > Sie pflegen die Beziehungen zu den Lieferanten (neue Partner, Bindung der strategischen Lieferanten usw.).
  • > Sie organisieren und überwachen die öffentlichen Ausschreibungen, die Auswahl der Lieferanten und die Aushandlung der Verträge.
  • > Sie sorgen für die Sicherheit der Beschaffungen und die Einhaltung der Fristen.
  • > Sie erkennen, antizipieren und managen die Lieferantenrisiken.
  • > Sie entwickeln und stärken die Beziehungen zu den internen und externen Partnern.
  • > Sie setzen Führungstabellen ein und kontrollieren die Leistungsindikatoren.
  • > Gemeinsam mit den zuständigen Abteilungen optimieren Sie die internen Kontrollen der Beschaffungskette.
  • > Sie kümmern sich um die Budgetkontrolle bei den Ausgaben oder tragen dazu bei.

Anforderungen

  • > Master in Global Supply Chain Management oder Dipl. Biomedizinische Ingenieur/Biomedizinischer Ingenieur mit umfangreicher Erfahrung im Bereich Supply Chain Management
  • > Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich Logistik und/oder Einkauf im Spitalwesen
  • > Bestätigte Erfahrung in Management und Teamführung
  • > Ausgewiesene Erfahrung im Projektmanagement
  • > Verhandlungserfahrung
  • > Führungsgeschick, Organisationsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • > Hohe Belastbarkeit
  • > Beherrschen der gängigen Arbeits-, Informatik- und ERP-Programme
  • > Deutsch oder Französisch mit ausgezeichneten Kenntnissen der anderen Sprache; sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)

Stellenantritt:

sofort oder nach Vereinbarung

Rue Joseph-Piller 13 1701 Fribourg